GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Bad Krozingen

- RegioAdressen in Bad Krozingen: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen

Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen | Herbert-Hellmann-Allee 12, 79189 Bad Krozingen, 07633/4008182 | www.bad-krozingen.info
Homepage: www.bad-krozingen.info
Herbert-Hellmann-Allee 12, 79189 Bad Krozingen, 07633/4008182

ÖFFNUNGSZEITEN
Vita Classica-Therme
Montag bis Sonntag 08.30 Uhr – 21.30 Uhr

Saunaparadies
Montag bis Sonntag 10.00 Uhr – 21.30 Uhr

Wohlfühlhaus
Beratung und Verkauf
Montag bis Freitag 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Samstag 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Anwendungen
Montag bis Sonntag 10.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr

SO FINDEN SIE UNS
Vita Classica-Therme
Thürachstraße 4
79189 Bad Krozingen
+49 7633 / 4008 - 140

Mit dem PKW via Autobahn
A5, Karlsruhe-Freiburg-Basel, Ausfahrt Nr. 64a Bad Krozingen, 4 km nach Bad Krozingen

Mit dem PKW via Autobahn für die Gäste aus der Schweiz
Autobahn bis Basel, Autobahn A5 (40 Minuten bis Bad Krozingen)

Mit dem PKW via Bundesstraße
B3, Weil am Rhein – Heitersheim – Bad Krozingen – Freiburg

Mit der Bahn (ICE Direktverbindungen)
Hamburg – Hannover – Frankfurt – Karlsruhe – Freiburg
Berlin – Göttingen – Frankfurt – Karlsruhe – Freiburg
Dortmund – Köln – Frankfurt – Karlsruhe – Freiburg

Regelmäßige Regionalverbindungen von Basel und Freiburg / Offenburg / Karlsruhe nach Bad Krozingen

Mit dem Flugzeug
Euroairport Basel – Mulhouse – Freiburg
Zahlreiche Verbindungen mit Linien-, Charter- und Billigfliegern

LEISTUNGSANGEBOT
Weinberge, Wiesen und Täler, eine farbenfrohe Landschaft, von der Sonne verwöhnt – das ist das Markgräflerland und mittendrin liegt Bad Krozingen. Der Wohlfühlort bietet Wellness in Verbindung mit Kulinarik, Wein, Kultur und Natur.

In Bad Krozingen sprudelt das mineralien- und kohlensäurereiche Mineral- Thermalwasser. Die Vita Classica, ein moderner Badepalast mit großzügiger Therme, einem Saunaparadies und dem Wohlfühlhaus mit authentischen Wellness-Anwendungen, bietet ideale Möglichkeiten für eine Auszeit.

Das Thermalbad umfasst zwei Außen- und sechs Innenbecken. Das Mineral- Thermalwasser ist je nach Becken zwischen 29 und 36 Grad Celsius warm und wirkt mit seiner sehr hohen Kohlensäurekonzentration entspannend, regenerierend und regt darüber hinaus die Durchblutung an.

Im Saunaparadies kann man auf drei Etagen und in neun Saunakabinen, wie z. B. in der Dampfsauna oder in der Himalaya Salzkristall-Sauna, schwitzen und sich entspannen. Das Wohlfühlhaus mit direktem Zugang zur Thermen- und Saunalandschaft bietet eine breite Palette an Wohlgefühl von Sprudelbädern über Körperpackungen bis hin zu exotischen Massagen wie z.B. die Lomi Lomi Massage.

Exklusive Entspannungskulturen aus aller Welt haben sich zu besonderen Kostbarkeiten entwickelt, bei denen viel Wert auf Authentizität gelegt wird. Die Highlights bilden die Private Spas: das Indische, das Japanische, das Türkische und das Marokkanische Bad.


Zertifizierungen
Wellness Stars
Q III – Servicequalität Deutschland
DIN EN ISO 9001
Staatlich geprüftes Heilbad

Geschäftsführung
Geschäftsführer: Rolf Rubsamen
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Bürgermeister Volker Kieber

Firmengeschichte
Diese Entdeckung der Thermalquelle von Bad Krozingen 1911 fiel letzten Endes in eine Zeit, in der sich die Kur zunehmend zu einem gesellschaftlichen Ereignis entwickelte und auch die balneologische / medizinische Therapie immer mehr an Bedeutung gewann. Um Teilbäder und Wannenbäder abzugeben, wurde rasch 1914 ein erstes Badehaus erstellt. Die Forschungen und die Analysen rund um das Mineral-Thermalwasser ergaben, dass die Behandlung heilt und hilft bei: Rheuma, Arthrose, Übergewicht, Venenerkrankungen, Blutdruckerkrankungen und allgemeinen Erschöpf-ungszuständen. Langjährige Kur- und Urlaubsgäste besuchen das Heilbad jährlich und nutzen die originalen Wannenbäder und die Wassergymnastik in der Vita Classica.

Im Untergeschoss der „Vita Classica“ kann das Original Mineral-Thermalwasser sogar verkostet werden. Die Kohlensäure prickelt auf der Zunge, viele Mineralien können herausgeschmeckt werden und zum Nachspülen ist Stadtwasser über den Grander-Brunnen trinkbar. Regionale Sportlerinnen und Sportler aus Fußballvereinen, Volleyballclubs, Basketball- und Tennisclubs nutzen das Mineral-Thermalwasser als Wintertraining oder Abwechslung und selbstverständlich auch für die Regeneration.

Mitglied in Verbänden
HKM Heilbäder und Kurorte Marketing GmbH Baden-Württemberg
Schwarzwald Tourismus GmbH

Sonstiges
Jährliche Festivals & Veranstaltungen
Hochzeitsmesse im Januar
Mozartfest
Lichterfest im Kurpark
Open Air im Park Bad Krozingen
Gesundheitsmesse
Winter-Festival
Weihnachtsaktion im Dezember



Info von Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Mister Wong Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg

Bilder





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald