GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Politisches » Textmeldung

Ortenaukreis - Offenburg

21. Oct 2020 - 15:31 Uhr

Covid-19-Fälle im Ortenaukreis: 39 Neu-Infektionen

Von Dienstag auf Mittwoch, 21. Oktober 2020, kam es im Ortenaukreis zu 39 Neu-Infektionen. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der letzten sieben Tage bei 242 gemeldeten Neuinfektionen heute „56,13“. Es gelten weiterhin die vorgeschriebenen und bekannten infektionsschützenden Maßnahmen der neuen Corona-Verordnung des Landes. Darüber hinausgehende Regelungen sind nach aktuellem Stand durch den Ortenaukreis nicht vorgesehen. Das Gesundheitsamt des Ortenaukreises beobachtet und analysiert das Infektionsgeschehen weiterhin sehr genau.

Die an das Landesgesundheitsamt übermittelten neuen Covid-19-Fälle stammen aus Neuried (2), Offenburg (8), Lauf (2), Friesenheim, Achern (4), Biberach, Hausach, Lahr (5), Nordrach, Oberwolfach, Ortenberg (2), Ettenheim (3), Schutterwald, Rust, Durbach, Oberkirch (2), Oberhamersbach (2) und Gengenbach. Die Fallzahl der nach einem positiven Labornachweis bestätigten Corona-Infizierten beträgt 2122 (Stand: 14 Uhr).

1594 an COVID-19 erkrankte Personen gelten inzwischen als genesen. Da ein genaues Datum der Genesung für die meisten Fälle nicht vorliegt, wird die Zahl nach dem Algorithmus des Robert-Koch-Instituts (RKI) geschätzt. Die Zahl der aktuell Infizierten beträgt 400.

128 Personen sind im Zusammenhang mit Covid-19 im Ortenaukreis verstorben, der Altersdurchschnitt liegt dabei bei 82 Jahren. Der jüngste Verstorbene war 37 Jahre und der älteste 98 Jahre. Von den Todesfällen waren 64 Prozent der Personen 80 Jahre und älter und 30 Prozent zwischen 60 und 79 Jahren. Bezogen auf die gemeldeten Todesfälle pro 100.000 Einwohner liegt der Ortenaukreis an achter Stelle in Baden-Württemberg.
Weitere Infos: www.ortenaukreis.de/corona_fallzahlen


Weitere Beiträge von Landratsamt Ortenaukreis
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Offenburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Politisches".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald