GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Lörrach - Rheinfelden

28. Apr 2021 - 10:14 Uhr

Ab Mai geänderte Testzeiten im kommunalen Bürgertestzentrum Rheinfelden - Ersatztermine für Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag und Fronleichnam

Rathaus Rheinfelden
Rathaus Rheinfelden

Seit Mitte März betreibt die Stadt in Zusammenarbeit mit der Kirchlichen Sozialstation Rheinfelden im Gemeindesaal der katholischen Pfarrgemeinde St. Josef (Friedrichstraße 32) ein kommunales Bürgertestzentrum. Dort können sich Rheinfelder Bürger – ohne Anmeldung – montags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr mit Hilfe von Schnelltests kostenlos „auf Corona“ testen lassen. Der entsprechende Test wird von medizinischen Fachpersonen der Sozialstation durchgeführt, für die administrativen Aufgaben sind Mitarbeiter der Stadtverwaltung im Einsatz. Um dem Wunsch der Bevölkerung nach einem Testangebot am späteren Nachmittag, frühen Abend nachzukommen, passt die Stadt die Testzeiten ab Mai an.

Ab Montag, 3. Mai, besteht das Gratis-Schnelltestangebot im kommunalen Bürgertestzentrum jeweils montags von 16 bis 18 Uhr und donnerstags von 14 bis 16 Uhr. Da im Mai und Juni einige Feiertage auf die Testtage fallen, bietet die Stadt folgende Alternativtermine an: Mittwoch, 12. Mai, 14 bis 16 Uhr (statt Christi Himmelfahrt), Dienstag, 25. Mai, 16 bis 18 Uhr (statt Pfingstmontag) sowie Mittwoch, 2. Juni, 14 bis 16 Uhr (statt Fronleichnam).

„Wir sind mit der aktuellen Nutzung unseres Angebotes zufrieden und sind froh, dass wir damit einen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie leisten können. Ich möchte mich an dieser Stelle auch ausdrücklich bei den städtischen Mitarbeitern und den Mitarbeitern der Sozialstation bedanken, die durch ihren Einsatz, das Angebot ermöglichen“, erklärt Oberbürgermeister Klaus Eberhardt.

Darüber hinaus bieten in Rheinfelden die Rosenapotheke am Oberrheinplatz (Montag bis Freitag 9 bis 11 Uhr, Montag bis Donnerstag 16 bis 18 Uhr, Dienstag 14 bis 16 Uhr | Anmeldung erforderlich 07623 1267), die Löwenapotheke am Friedrichplatz (Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr | Anmeldung erforderlich 07623 8569) und das Friseurgeschäft „Coiffeur Heike Brombacher“ in der Güterstraße (Dienstag und Donnerstag 9.30 bis 17 Uhr, außerhalb dieser Zeiten nur mit Anmeldung 07623 74 16 288) kostenlose Schnelltests für Bürger an. Alle Informationen hierzu auch auf der städtischen Homepage www.rheinfelden. de


Weitere Beiträge von Presse-Info Stadt Rheinfelden
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Rheinfelden.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald