GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

14. Sep 2021 - 13:56 Uhr

16. September: Universitätsbibliothek Freiburg wegen Wartungsarbeiten geschlossen - Routinemäßige Überprüfungen werden durchgeführt

16. September: Universitätsbibliothek Freiburg (Bild) wegen Wartungsarbeiten geschlossen.

Foto: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg - Sandra Meyndt
16. September: Universitätsbibliothek Freiburg (Bild) wegen Wartungsarbeiten geschlossen.

Foto: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg - Sandra Meyndt

Routinemäßige Überprüfungen und Wartungsarbeiten an den technischen Anlagen am Donnerstag, 16. September 2021 - Wegen Sirenentest und Überprüfung der Lautsprecher ist mit größeren Einschränkungen für die Nutzer*innen zu rechnen, weshalb die Bibliothek ganztägig geschlossen bleibt - Den Studierenden stehen die derzeit unter Corona-Bedingungen geöffneten dezentralen Bibliotheken der Universität Freiburg als Lernorte offen


Die Universitätsbibliothek (UB) Freiburg wird am Donnerstag, 16. September 2021, aufgrund von Wartungsarbeiten an den technischen Anlagen ganztägig geschlossen sein. Die routinemäßigen jährlich stattfinden Überprüfungen umfassen die Brandmeldeanlage, die Aufzüge und weitere Gewerke sowie die Stromversorgung. Zudem findet ein Sirenentest statt, und die Lautsprecher im Gebäude werden überprüft.

Dezentrale Bibliotheken geöffnet, Webdienste verfügbar:
Es ist notwendig, die Testungen an einem regulären Arbeitstag stattfinden zu lassen, da nur dann die optimalen Bedingungen dafür gegeben sind und auch technisches Personal bei Bedarf schnell verfügbar ist. Damit die Beeinträchtigungen für die Nutzer*innen möglichst gering ausfallen, hat die Direktion der UB ein Datum in den Sommerferien ausgewählt. Den Studierenden stehen am dem Tag der Schließung die derzeit unter Corona-Bedingungen geöffneten dezentralen Bibliotheken der Universität Freiburg als Lernorte offen. Die Webdienste der UB werden auch während des Tests verfügbar sein.

(Presseinfo: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 14.09.2021)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg

















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald