GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Schwarzwald-Baar-Kreis - Villingen-Schwenningen

15. Oct 2021 - 13:34 Uhr

Herbstbepflanzung in den Grün- und Parkanlagen von Villingen-Schwenningen - 43.000 Blumenzwiebeln und 8.000 Topfpflanzen gepflanzt

Herbstbepflanzung in den Grün- und Parkanlagen von Villingen-Schwenningen

Bild: Stadt Villingen-Schwenningen
Herbstbepflanzung in den Grün- und Parkanlagen von Villingen-Schwenningen

Bild: Stadt Villingen-Schwenningen
Die Sommerblumen der städtischen Wechselflorbeete in den Grün- und Parkanlagen von Villingen-Schwenningen sowie die bepflanzten Blumenkübel in den Innenstädten wurden in den letzten Tagen abgeräumt und eingewintert. Ein Großteil der Knollenpflanzen wird in der Stadtgärtnerei zur Wiederverwendung für das kommende Jahr eingelagert.
Die Pflanzflächen wurden für die herbstliche Bepflanzung vorbereitet und von den Technischen Diensten und externen Gärtnereien auch in diesem Jahr wieder mit 43.000 Blumenzwiebeln und 8.000 Topfpflanzen bepflanzt. Geplant und koordiniert werden die Arbeiten von den Mitarbeitenden der Abteilung Stadtgrün im Grünflächen- und Tiefbauamt.

Im Kurpark pflanzte die Gärtnerei Bäuerle 2.200 Blumenzwiebeln und 1.200 Topfpflanzen. Hier werden im Frühjahr Blumenzwiebelpflanzungen in den Farben Weiß, Gelb und Rosa die Wechselflorbeete schmücken. Die neun 'Neckarflöße' entlang des Hauptweges im Neckarpark wurden von der Kreisgärtnergruppe VS-RW-TUT mit 26.000 Blumenzwiebeln bestückt. Hier erwarten die Besucherinnen und Besucher im Frühjahr vielseitige und ausgefallene Blühmischungen, welche auch Insekten und anderen Tierarten einen Lebensraum in mitten der Stadt bieten. Interessante Farbkombinationen und Blütenformen wird es im Frühjahr auch in den Villinger Ringanlagen zu bestaunen geben. Die Pflanzung der 9.000 Blumenzwiebeln und 4.500 Topfpflanzen wurde hier von den Technischen Diensten ausgeführt.

(Info: Stadt Villingen-Schwenningen)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Villingen-Schwenningen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald