GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

16. Sep 2022 - 15:02 Uhr

Neuigkeiten aus der Paulus- und Stadtkirchengemeinde in Emmendingen - Gottesdienste und Veranstaltungen bis 30. Oktober 2022

Bild: Paulus- und Stadtkirchengemeinde in Emmendingen
Bild: Paulus- und Stadtkirchengemeinde in Emmendingen

Liebe Leserin, lieber Leser,
ernten: Für die meisten ist das Wort vermutlich positiv besetzt. Etwas pflücken, einbringen, sammeln. Was für eine Freude! Dankbarkeit, die Schwester der Freude, wächst. Im „Erntedank“ kommt das zum Ausdruck.
Doch es gibt auch die andere Seite. Bisweilen müssen wir auch ernten, was uns nicht schmeckt. Undank, Hohn und Spott zum Beispiel. Wie damit umgehen?
Im Grunde ist es wie mit allem, was uns im Leben widerfährt: Kurz gesagt sollten wir es annehmen, daran kauen, es verdauen und dann ausscheiden. In der Zuversicht, dass wir - manchmal trotzdem - genährt und gestärkt werden.

In diesem Sinn wünschen wir Ihnen eine gute Zeit des Erntens und in allem den Segen. Sehr herzlich - Ihre Rita Buderer, Jonas Epperlein, Irene Leicht

Gottesdienste und liturgische Feiern

Sonntag, 18. September
10 Uhr Pauluszentrum mit Taufen (Rita Buderer)

Samstag, 24. September Kindergottesdienst im Pauluszentrum von 10-12 Uhr
für Kinder von 4-10 Jahre; negativer Coronatestnachweis (Selbsttest zuhause möglich)

Sonntag, 25. September
17 Uhr Pauluszentrum: Geistliche Abendmusik (Rita Buderer)
Musik: Monika Engler und Susanne Mochner (Alphörner)

Mittwoch, 28. September
19 Uhr Gemeindehaus: Feier.Abend.Mahl (Team)

Sonntag, 02. Oktober Erntedank
10 Uhr Pauluszentrum mit Posaunenchor (Rita Buderer)
10 Uhr St. Bonifatius Familiengottesdienst (Jonas Epperlein)
im Anschluss Mittagessen; Voranmeldung unter dem Ticketsystem der Gemeinde

Sonntag, 09. Oktober
18 Uhr St. Bonifatius: ökumenischer Evensong nach englischem Vorbild
Kath. Kirchenchor St. Bonifatius und evang. Kantorei der Stadtkirche unter Leitung von
Jörn Bartels und Jürgen Mauri; Liturgie: Joachim Greulich und Irene Leicht

Sonntag, 16. Oktober
10 Uhr Pauluszentrum: Konfivorstellung (Team)

Sonntag, 23. Oktober
17 Uhr St. Bonifatius: Geistliche Abendmusik mit Werken der Romantik und Tangos von Astor Piazzolla; Antonio Pellegrini (Violine); Jörn Bartels (Orgel); Irene Leicht, Texte

Sonntag, 30. Oktober
10 Uhr Pauluszentrum (Rüdiger Schulze)


Veranstaltungen rund um die Stadtkirche

Aus der Stille leben: Angebot zur Meditation: dienstags von 18-19 Uhr
im Gemeindehaus, Hebelstr. 2a, mit Eva Barnscheidt, Wolfgang Dinger, Irene Leicht

Freies Tanzen („wave“) zum Thema „Hoffnung“ im Gemeindehaus, Hebelstr. 2a
Samstag, 24.09.22, 19-21 Uhr; Anmeldung nicht erforderlich; Leitung: Werner Straub

Flucht in den Religionen – Impulse von INTRE im Rahmen der Interkulturellen Woche
am Donnerstag, den 29. September um 18.30 Uhr am „Engel der Kulturen“ (Schlossplatz); mit dabei: INTRE (Interreligiöser Trialog Emmendingen)

Ökumenischer Seniorennachmittag am 20. Oktober 2022 um 15 Uhr im Kath. Gemeindezentrum St. Bonifatius: „Evangelisch in Rom“ mit Pfr. i. R. Wolfgang Keim


Veranstaltungen im Pauluszentrum (Dahlienweg 22)

Ökumenisches Friedensgebet für die Ukraine montags um 19 Uhr Rita Buderer und Team

Frauenkreis: dienstags 16- 18 Uhr am 20.09., 04.10., 18.10.

Offener Frauenkreis:14tägig donnerstags um 20 Uhr am 29.09., 6.10., 20.10.

Ökumenisches Treffen der Senior:innen – dienstags 15 Uhr
27.09. Begegnung mit kleinen Tieren in unserer Umgebung (Ingrid Wiedemann)
25.10. Balladen und Moritaten (Wilhelm Pfaff)


Veranstaltungen von mensch paulus:

„Yogakurs auf und mit dem Stuhl“
für Menschen aller Altersgruppen; keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Leitung: Susanne Laubengaier, zertifizierte Yogalehrerin
Termin: 5-mal donnerstags ab dem 15.09.2022 von 15.30-16.30 Uhr
Kosten: 4,00 € pro Termin. Eine Anmeldung ist erforderlich!

„Nähkurs“: Termin: 4-mal mittwochs ab dem 14.09.2022; 10:45 Uhr – 12:45 Uhr
Kosten: 4,00 € pro Termin. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Märchen zum Mitmachen: „Der Wolf und die 7 Geißlein“
Für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter erzählt von Frau Silvia Böhm. Anschließend können die Kinder sich verkleiden und die Geschichte als Stegreifspiel umsetzen. Termin: Donnerstag, 29.09.2022, 15:30 Uhr, Eintritt frei

Offener Spielkreis: donnerstags ab 15 Uhr

Schach-Treff: mittwochs um 11 Uhr

Mittagstisch: mittwochs 13-14.30 Uhr, nur mit Voranmeldung

Anmeldungen: Tel: 07641-9689540, E-Mail: s.laubengaier@diakonie-emmendingen.de

Weitere aktuelle Infos auf der Homepage: www.evangelisch-in-emmendingen.de

Pfarrbüro: Hebelstr. 2a, 79312 Emmendingen Tel: 07641-8704
E-Mail: paulusgemeinde.emmendingen@kbz.ekiba.de stadtkirchengemeinde.emmendingen@kbz.ekiba.de

Spendenkonten

Stadtkirche: Volksbank Breisgau Nord
IBAN: DE10 6809 2000 0039 4039 35


Paulus: Sparkasse Freiburg Nördl. Breisgau
IBAN: DE 77 6805 0101 0020 0415 75

Kantorei: Volksbank Breisgau Nord
IBAN: DE78 6809 2000 0001 5181 00


Pauluschor: Volksbank Breisgau Nord
IBAN: DE 45 6809 2000 0009 4045 03

(Info: Paulus- und Stadtkirchengemeinde in Emmendingen)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald