GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

26. Sep 2022 - 15:16 Uhr

In Freiburg-Dietenbach sollen möglichst viele Gebäude aus Holz gebaut werden - Infoveranstaltung am 29. September zu Holzbau im neuen Stadtteil Dietenbach im Waldhaus - Begrenzte Teilnahme vor Ort, digital für alle Interessierten möglich


6.900 Wohnungen werden im neuen Freiburger Stadtteil Dietenbach entstehen. Eine der Besonderheiten des neuen Stadtteils ist, dass möglichst viele Gebäude aus Holz gebaut werden sollen.

Vor allem Bauholz aus heimischen Wäldern, das in regionalen Betrieben hergestellt wird, soll zum Einsatz kommen. Als hauptsächlicher Baustoff leistet Holz einen wesentlichen Beitrag, im Bereich Klimaschutz und Ressourceneffizienz für den neuen Stadtteil.

Um die Erreichung dieses ambitionierten Zieles zu unterstützen, wurde das Projekt „Urbaner Holzbau im Quartiersmaßstab Freiburg“ initiiert. Das Projekt unter Federführung des Baurechtsamts wird im Rahmen des Ideenaufrufs „Holzbau als Bestandteil des kommunalen Klimaschutzes” im Rahmen der Holzbauoffensive von der Landesregierung Baden-Württemberg gefördert.

Die Infoveranstaltung findet am Donnerstag, 29. September, von 14 bis 17.30 Uhr im Waldhaus für alle Interessierten in begrenzter Zahl vor Ort statt. Anmeldung unter lena.vonsaldern@unique-landuse.de.
Die Teilnahme ist aber auch online unter www.freiburg.de/holzbaupreis möglich.

Baubürgermeister Martin Haag wird die Veranstaltung eröffnen. Danach informieren Referentinnen und Referenten unter anderem vom Baurechtsamt und der Projektgruppe Dietenbach in verschiedenen Vorträgen zum aktuellen Stand des Projektes Dietenbach. Die Münchner Stadtdirektorin Ulrike Klar wird über die Erfahrungen bei Planung und Bau des Holzbau-Projekts „Prinz-Eugen-Kaserne“ berichten.

In einer abschließenden Podiumsdiskussion diskutieren Expertinnen und Experten aus Baden-Württemberg zu den „Chancen und Herausforderungen des urbanen Holzbaus im Quartiersmaßstab“.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald