GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

25. Nov 2022 - 15:41 Uhr

28. November bis 2. Dezember: Termintipps der Stadtbibliothek Freiburg - Kalenderwoche 48


Freies Gamen (Stadtteilbibliothek Haslach):
In der „Gaming-Zone“ der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, stehen vier Konsolen (PS4, XboxOne, Switch und 3DS) sowie Ipads und ein Gaming-PC zur Verfügung. Mit einem gültigen Ausweis kann man hier jeden Dienstag und Freitag von 15 bis 18 Uhr 30 Minuten spielen, testen und sich austauschen. Konsolenspiele können nach der USK-Altersangabe gespielt werden, am Gaming-PC darf ab 12 Jahren gespielt werden. Der Eintritt ist frei.

Lesetreff (Stadtbibliothek):
Beim Lesetreff am Dienstag, 29. November, um 15 Uhr, in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, bespricht Ursula Dietrich den Roman „Quartett im Herbst“ von Barbara Pym. Der Eintritt ist frei.

Sprachcafé Deutsch für Anfänger (Stadtbibliothek):
Jeden Mittwoch und Donnerstag findet in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, von 14 bis 15.30 Uhr, das Sprachcafé Deutsch für Anfänger statt. In lockerem Rahmen werden sprachliche Grundlagen vermittelt, um die Angst vor der deutschen Sprache zu nehmen. Infos über Tel. +49 176 34 54 08 99, Kontakt ist auf Deutsch, Persisch oder Englisch möglich. Der Eintritt ist frei.

E-Learning-Sprachkurse (Stadtbibliothek):
Über die Onleihe bietet die Stadtbibliothek E-Learning Sprachkurse an. Für die E-Learning Deutschkurse (Niveau A1-C1) wird jeden Mittwoch und Donnerstag, von 14 bis 15.45 Uhr in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, eine Einführung angeboten. Infos sind über Marius Barbot (Tel. +49 176 81 14 87 56) erhältlich. Der Eintritt ist frei.

Gaming in der Kinder- und Jugendbibliothek (Stadtbibliothek):
In der Kinder- und Jugendbibliothek, Münsterplatz 17, können Kinder ab 8 Jahren jeden Mittwoch und jeden Freitag zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr für 30 Minuten Nintendo Switch- und PS4-Spiele ausprobieren. Der Eintritt ist frei.

Sprachcafé Deutsch (Stadtbibliothek):
Jeden Mittwoch und Donnerstag findet in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, von 16 bis 18 Uhr, das Sprachcafé Deutsch statt. In lockerem Rahmen wird die Möglichkeit geboten, Deutsch zu sprechen (ab Niveau A2), sich kennenzulernen und auszutauschen. Infos sind über Marius Barbot (Tel. +49 176 81 14 87 56) erhältlich. Der Eintritt ist frei.

Bilderbuchkino in Mooswald (Stadtteilbibliothek Mooswald):
Vorlesepatin Beate Düe liest für Kinder von 3 bis 6 Jahren lustige Geschichten und zeigt die Bilder auf der Leinwand. Das Bilderbuchkino findet in der Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstraße 21, am Mittwoch, 30. November, um 15.30 Uhr, statt. Der Eintritt ist frei.

Die Stunde Ohrenschmaus (Mediothek Rieselfeld):
Für Kinder ab 3 Jahren liest Vorlesepatin Marion Ernst lustige und spannende Geschichten am Mittwoch, 30. November, um 16 Uhr, in der Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2. Der Eintritt ist frei.

Vorlesespaß in 30 Minuten (Stadtteilbibliothek Haslach):
Was gibt es Neues in der Bilderbuchecke? Unsere Vorlesepatinnen und Handpuppe Bibo lesen in der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstraße 10, am Mittwoch, 30. November, um 16 Uhr, für Kinder ab 3 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Büchertreff in der Mediothek (Mediothek Rieselfeld):
Die Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, lädt zum Büchertreff am Mittwoch, 30. November, um 19.30 Uhr, ein. Literaturbegeisterte haben die Möglichkeit, sich über Bücher auszutauschen, das derzeitige Lieblingsbuch vorzustellen oder Lesetipps zu erhalten. Der Eintritt ist frei.

Führung in der Stadtbibliothek für Senioren (Stadtbibliothek):
Am Donnerstag, 1. Dezember, um 11 Uhr, bietet die Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, eine Führung speziell für Senioren an. Gezeigt werden alle Abteilungen und Angebote sowie die Ausleihe und Rückgabe der Medien. Der Eintritt ist frei.

Spiele-Nachmittag (Stadtteilbibliothek Haslach):
In der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, gibt es eine große Auswahl neuer Gesellschaftsspiele. Am Donnerstag, 1. Dezember, von 15 bis 18 Uhr, ist ein Spielepate vor Ort für Anregungen, Vorschläge und um Spielrunden zu begleiten. Auch feste Spielergruppen sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

„Ein Türchen öffnet sich“ (Mediothek Rieselfeld):
In der Adventszeit liest Vorlesepatin Michelle Voland am Donnerstag, 1. Dezember, um 17 Uhr, in der Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, eine Überraschungsgeschichte für Kinder ab 4 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Lesung mit Akiva Weingarten „Ultra Orthodox – Mein Weg“ (Stadtbibliothek):
Rabbi Akia Weingarten hat mit „Ultra Orthodox“ seinen Lebensweg aus der ultra-orthodoxen Gemeinschaft „Satmar“ in New York zum heutigen liberal-chassidischen Rabbiner veröffentlicht. Am Samstag, 3. Dezember, um 19 Uhr, stellt Weingarten auf Einladung der liberalen jüdischen Gemeinde Chawurah Gescher Freiburg, in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, seine Autobiografie vor. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald