GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

5. Dec 2022 - 18:43 Uhr

Oldietreffen der besonderen Art! - Erlebnisse aus der Welt des Amateurfunks

Vorsitzender Alexander Brüske (links) bei der Begrüßung und einem Teil der funkenden Gäste.
Vorsitzender Alexander Brüske (links) bei der Begrüßung und einem Teil der funkenden Gäste.

Nein, bei diesem Treffen ging es nicht um die sonst so bekannten Oldtimer mit bekannten Fahrzeugnamen. Die hier vom Ortsverbandsvorsitzenden Alexander Brüske, Rufzeichen DL1AFA, ausgesprochene außergewöhnliche Einladung richtete sich an jene „Oldtimern“, die dem Kreis der funkenden Damen und Herren „65 plus“ angehören. Und so fanden sich Anfang Dezember rund 20 aktive Funkerinnen und Funker im „Walter-Pfister-Clubheim“ auf dem Freiburger Flugplatz ein!

Spannende Funkerlebnisse aus all den Jahren

Hatte die Coronakrise viele vom Besuch der Verbandsabende zurückgehalten oder waren aus anderen Gründen keine persönlichen Treffen möglich, diesen Nachmittag ließen sich die „OM“, wie sie im Funkerjargon genannt werden, nicht entgehen. Und dabei steht „OM“ beileibe nicht für „Old Men“, sondern für das, was sie sind: Erfahrene Funkamateure! Die kamen nicht nur aus dem eigenen Ortsverband und leben zudem ihr weltverbindendes Hobby nicht nur daheim an der Funkstation. So konnte man erfahren, dass es unter anderem einen Spezialisten gibt, nämlich Hartwig Kauschat (DL7BC), der die Burgen und Berge im Schwarzwald und darüber hinaus für Funkaktivitäten aktiviert, Georg Hager (DJ6DT), der durch den Amateurfunk seine langjährige Freundschaft zu einem australischen Gleichgesinnten pflegt, oder Dieter Lindig (DL1GAD), der rund um den Globus nicht nur mit der Funkwelle, sondern vielfach mit den Menschen vor Ort in direkten Kontakt gekommen war. Morsespezialist Erich Schneider (DL1GQE) wiederum wusste über einen Funkkontakt nach Australien zu berichten, bei dem sein Gegenüber nach dem Wetter am Bergmassiv “Kaiserstuhl“ nahe Freiburg fragte. Ein Australier kannte den „Kaiserstuhl“ im Badener Land? Ja, denn er bezog den schmackhaften Wein von dort! Aber es gab auch ernstere Situationen zu meistern. So informierte Siegried Münchbach (DK1TX) über einen aus Brasilien auf der Kurzwelle empfangenen Notruf. Benötigt wurde für ein zwei Monate altes Kind ein Schilddrüsenmedikament, das mit Hilfe der Funkamateure besorgt werden konnte und letztendlich Leben rettete. Christina Stiefel (DL1GEJ) wiederum wusste zu berichten, dass sie durch den Amateurfunk den Kontakt zu Funkfreunden in der Freiburger Partnerstadt Guildford, Hauptstadt der historischen Grafschaft Surrey in England, gefunden hat. Und dieser Kontakt hält bis heute! Franz Epple wiederum berichtete über sein besonderes Funkerlebnis, der Begleitung eines Hilfskonvois in die Ukraine. Er war es, der über die Kurzwelle den Kontakt in die Heimat, nach Freiburg, hielt. Etwa vor wenigen Wochen oder Monaten? Nein, das gab es auch schon im Jahr 2005!

Schmackhaftes zu spannenden Erzählungen

Neben den zahlreichen Erlebnissen aus der Welt des Amateurfunks begeisterte ferner auch das angebotene Kuchenangebot, das die Funkamateure gerne nutzten. Schlussendlich zeigte sich nicht nur der Vorsitzende des Ortsverbandes mit dem Seniorennachmittag mehr als zufrieden.

Horst Garbe (DK3GV), Pressewart des Amateurfunkortsverbandes Freiburg, A 05


Weitere Beiträge von RT-Leser
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald