GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Denzlingen

22. Feb 2023 - 12:54 Uhr

Freiflächenphotovoltaik für Denzlingen - Neun Standorte werden geprüft


Neun mögliche Standorte für Freiflächenphotovoltaik auf Denzlinger Gemarkung werden vertiefend untersucht. Entsprechendes beschloss der Denzlinger Gemeinderat Ende letzten Jahres nach der Präsentation einer Potenzialanalyse, innerhalb der systematisch nach passenden Flächen gesucht wurde.

„Um die Lebensgrundlagen für zukünftige Generationen zu erhalten, will Denzlingen bis zum Jahr 2035 bei den Treibhausgasemissionen klimaneutral sein und die Energieversorgung auf erneuerbare Energien umstellen“, unterstreicht Bürgermeister Markus Hollemann die Beschlüsse des Gemeindesrates.

Derzeit werden pro Jahr in der Gemeinde Denzlingen ca. 44 Gigawattstunden Strom benötigt. Um die Sektoren Wärme, Strom und Mobilität vollständig auf erneuerbare Energien umzustellen, braucht die Gemeinde nach Berechnungen der Denzlinger BürgerEnergiegenossenschaft für das Jahr 2035 eine installierte Photovoltaikleistung von ca. 186 MWp. Dies entspricht dem Drei- bis Fünffachen des Solarstrompotentials aller im Gemeindegebiet vorhandenen Dachflächen. Daher sind Freiflächenphotovoltaikanlagen im Umfang von um die 75 Hektar erforderlich.

Zur Identifizierung geeigneter Flächen hatte das Freiburger Unternehmen „greenventory“ im Rahmen einer Potentialanalyse für Freiflächenphotovoltaikanlagen zuvor alle Außenbereichsflächen auf Denzlinger Gemeindegebiet untersucht. Methodik und Ergebnisse der Studie erläuterte greenventory Geschäftsführer Dr. Ing. Kai Mainzer in selbiger Sitzung und stellte die 13 bestgeeigneten Flächen vor.

Die für die Berechnungen herangezogenen Dachflächenbelegungspotentiale stammen aus dem Solarkataster des Energieatlas Baden-Württemberg: www.energieatlas-bw.de.

Rats- und Bürgerinformationssystem:
Recherche: https://denzlingen.more-rubin1.de/recherche/index.php

Sitzungsunterlagen vom 27.09.2022:
https://denzlingen.more-rubin1.de/meeting.php?sid=ni_2022-GRDe-180&datum_von=2022-09-27&datum_bis=2022-09-27&kriterium=si&suchbegriffe=&select_gremium=&select_koerperschaft=


Weitere Beiträge von Gemeinde Denzlingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Denzlingen .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald