GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Oberkirch

29. Mar 2023 - 14:42 Uhr

Wechsel bei den Grünen im Gemeinderat von Oberkirch - Dorothee Bär gibt Mandat ab, Rudolf Dillmann rückt nach

Wechsel bei den Grünen im Gemeinderat von Oberkirch.
Oberbürgermeister Gregor Bühler verabschiedete in der Gemeinderatssitzung Dorothee Bär aus dem Gremium. Mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein dankte das Stadtoberhaupt ihr für das gezeigte Engagement in den vergangenen knapp drei Jahren.

Foto: Stadt Oberkirch - Ulrich Reich
Wechsel bei den Grünen im Gemeinderat von Oberkirch.
Oberbürgermeister Gregor Bühler verabschiedete in der Gemeinderatssitzung Dorothee Bär aus dem Gremium. Mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein dankte das Stadtoberhaupt ihr für das gezeigte Engagement in den vergangenen knapp drei Jahren.

Foto: Stadt Oberkirch - Ulrich Reich
Mit Dorothee Bär zog sich am Montagabend (27. März 2023) ein Mitglied der Oberkircher Grünen Fraktion aus dem Gemeinderat zurück. Durch ihren Wegzug aus Oberkirch hatte sie nun ihr Mandat abzugeben. Knapp drei Jahre war sie Mitglied des Gremiums.

Im Mai 2020 rückte Dorothee Bär, damals noch Scheibel, für Manuela Bijanfar in den Oberkircher Gemeinderat nach. Neben ihrem Sitz im Gemeinderat, war Bär auch ordentliches Mitglied im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss, im Spital- und Gutleuthausfonds, des Kulturbeirates sowie des Runden Tisch‘ „Jugend- und Präventionsarbeit“ für ihre Fraktion.

Dank für jahrelanges Engagement:
Oberbürgermeister Gregor Bühler dankte ihr für ihr kommunalpolitisches Engagement. „In dieser Zeit haben Sie sich vielfältig eingebracht“, betonte das Stadtoberhaupt. Neben ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als ordentliches Mitglied in verschiedenen Gremien der Großen Kreisstadt, war sie als stellvertretendes Mitglied im Bau- und Umweltausschuss, dem Seniorenbeirat und im Arbeitskreis „Städtepartnerschaften“ aktiv. „Für dieses Engagement möchte ich Ihnen danken“, unterstrich Oberbürgermeister Bühler. „Sie haben Ihr Mandat verantwortungsvoll wahrgenommen und sich für das Wohl unserer Stadt eingesetzt. Dafür danke ich Ihnen.“ Dorothee Bär erhielt zu ihrem Abschied von Oberbürgermeister Bühler einen Blumenstrauß und einem Gutschein des Stadtmarketingvereins überreicht. Dorothee Bär dankte den Ratskollegen für die gute Zusammenarbeit und wünschte diesen alles Gute. Stephan Zillgith, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/die Grünen im Gemeinderat, dankte ebenfalls Bär für ihre engagierte Mitarbeit und Anregungen.

Rudolf Dillmann als Stadtrat vereidigt:
Rudolf Dillmann wurde durch Oberbürgermeister Gregor Bühler im Anschluss als neues Mitglied des Oberkircher Gemeinderates vereidigt. Er folgt Dorothee Bär nach, welche auf aufgrund ihres Wegzugs aus Oberkirch das Amt niederlegen musste.

Oberbürgermeister Bühler vereidigte Dillmann im Kreis der Damen und Herren Stadträte und verpflichtete ihn zur gewissenhaften und unparteiischen Ausübung seines neuen Amtes. Rudolf Dillmann ist für die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/die Grünen ordentliches Mitglied im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss, im Spital- und Gutleuthausfonds, im Seniorenbeirat, des Runden Tisch’s „Jugend- und Präventionsarbeit“ sowie des Arbeitskreises „Städtepartnerschaften“. Stellvertretendes Mitglied ist Rudolf Dillmann im Bau- und Umweltausschuss sowie im Kulturbeirat.

Hintergrund:
Folgenden Inhalt hat die Verpflichtungsformel: „Ich gelobe Treue der Verfassung, Gehorsam den Gesetzen und gewissenhafte Erfüllung meiner Pflichten. Insbesondere gelobe ich, die Rechte der Stadt Oberkirch gewissenhaft zu wahren und ihr Wohl und das ihrer Einwohner nach Kräften zu fördern.“


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Oberkirch
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Oberkirch .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald