GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

30. Mar 2023 - 15:39 Uhr

Pro Caritate e.V. spendete für wohnungslose Menschen in Freiburg - 21 Schlafsäcke konnten an Gäste der Pflasterstub´ überreicht werden

Pro Caritate e.V. spendete für wohnungslose Menschen in Freiburg.
Von links: Gast der Pflasterstub´, Willibert Bongartz (Leiter Pflasterstub´), Frank Barrois 
(Vorstand Caritasverband), Susanne Beyerdorf (Vorstand Pro Caritate), Jörg Kandzia  (Vorstand Pro Caritate), Marc Cordes (Mitarbeiter Pflasterstub´); in der Mitte: Beatrix Pfeifer (Abteilungsleiterin Caritasverband).

Foto: Caritasverband Freiburg-Stadt e.V.
Pro Caritate e.V. spendete für wohnungslose Menschen in Freiburg.
Von links: Gast der Pflasterstub´, Willibert Bongartz (Leiter Pflasterstub´), Frank Barrois
(Vorstand Caritasverband), Susanne Beyerdorf (Vorstand Pro Caritate), Jörg Kandzia (Vorstand Pro Caritate), Marc Cordes (Mitarbeiter Pflasterstub´); in der Mitte: Beatrix Pfeifer (Abteilungsleiterin Caritasverband).

Foto: Caritasverband Freiburg-Stadt e.V.

Bei der diesjährigen Spendenübergabe durfte Willibert Bongartz, Leiter der Pflasterstub´ des Caritasverbandes Freiburg-Stadt e. V., zusammen mit Gästen der Pflasterstub´ 21 gespendete Schlafsäcke entgegennehmen, welche einen Wert von über 1.500 € haben. Gespendet wurden die Schlafsäcke von dem Verein Pro Caritate. Die beiden Vorsitzenden des Vereins, Dr. Susanne Beyersdorf und Jörg Kandzia, haben die Schlafsäcke symbolisch übergeben.

Über die Pflasterstub´- Tagesstätte, medizinischen Ambulanz und Beratungsstelle für wohnungslose Menschen - werden die Schlafsäcke an die Gäste verteilt. Bis zu 120 Menschen nehmen hier täglich Hilfen in Anspruch. Willibert Bongartz zieht eine positive Bilanz aus der jahrelangen Erfahrung: „Die Spenden kommen da an, wo sie am dringendsten und meisten benötigt werden. Die Gäste sind sehr dankbar und profitieren direkt und unmittelbar von den vielfältigen Hilfen, welche unter anderem Pro Caritate seit vielen Jahren mit seinen Spenden ermöglicht. Wir möchten dem Verein Pro Caritate daher ein herzliches Dankeschön für die gespendeten Schlafsäcke und die jahrelange Unterstützung aussprechen.“

Im Oktober 2022 hat Pro Caritate beispielsweise die Lunchpakete eines Sonntagstreffs finanziert, welcher zusammen mit den Freunden von der Straße an der Hauptwerkstätte des Caritasverbandes Freiburg-Stadt e.V. angeboten wurde.

Pro Caritate engagiert sich für hilfebedürftige Menschen in Freiburg und Umgebung. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, notleidenden Menschen zu helfen. Neben der Unterstützung der Pflasterstub´ ermöglicht Pro Caritate auch Hilfen in individuellen Einzelfällen.

(Presseinfo: Caritasverband Freiburg-Stadt e.V., 30.03.2023)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald