GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

5. Dec 2023 - 13:44 Uhr

Jetzt Projektförderung zur Gewaltvorbeugung in Freiburg beantragen - Schulklassen oder Vereine können bis März 2024 Antrag stellen


Die Kommunale Kriminalprävention und der Verein „Sicheres Freiburg“ unterstützen die Entwicklung und Durchführung von Projekten zur Gewaltprävention in beratender Funktion, aber auch finanziell. Schulklassen oder Vereine, die ein solches Projekt planen oder demnächst beginnen wollen, können bis März 2024 unter www.sicheres-freiburg.de (Stichwort Förderung) einen Antrag auf Zuschuss stellen.

Weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsführung des Vereins „Sicheres Freiburg“ unter Tel. 0761/2927 2098 oder per E-Mail an m.bottke@sicheres-freiburg.de.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald