GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

8. Dec 2023 - 15:26 Uhr

Schwabentorgarage in Freiburg jetzt mit Taubenhaus - Kontrolle der Taubenpopulation und mehr Sauberkeit


Der Freiburger Stadtbau Verbund konnte gemeinsam mit der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH (ASF) im Rahmen des städtischen Taubenhauskonzeptes in der Schwabentorgarage jüngst ein neues Taubenhaus realisieren. Der Taubenschlag wurde im obersten Geschoss des Parkhauses vom FSB-Verbund errichtet und wird von der ASF betrieben.

Ziel eines Taubenhauses ist es, den Tieren ein artgerechtes Leben zu ermöglichen und gleichzeitig die Taubenpopulation zu regulieren. Die Verunreinigung von Flächen durch Taubenkot und weiterer Belästigungen wird so auf eine artgerechte Weise gelöst. Im Taubenhaus werden die Tiere mit speziellem Futter und auch mit Wasser versorgt. Darüber hinaus wird durch regelmäßiges Austauschen der Taubeneier durch Gipsattrappen die Population reguliert. Das Taubenhaus in der Schwabentorgarage umfasst Platz für zirka 120 Tiere, Taubenwarte der ASF versorgen die Tiere regelmäßig. Die Tauben hielten sich bislang im gesamten Parkhaus, in, auf und unter den Brückenpfeilern der Dreisam und rund um die Cafés an der Ecke zum Schwabentorring auf. Durch den Taubenschlag in dem Parkhaus verlassen die Tauben jetzt nur noch selten ihren Nistplatz, so dass Beeinträchtigungen im öffentlichen Raum auf ein Minimum reduziert werden.

„Das Taubenhaus in der Parkgarage am Schwabentor ist eine sehr sinnvolle Investition. Nicht nur für die Tiere und das Parkhaus – das ganze Quartier wird davon profitieren. Wir danken der ASF, die die Betreuung des Taubenhauses übernehmen wird, für die tolle Kooperation“, so der kaufmännische Geschäftsführer des Freiburger Stadtbau-Verbundes Matthias Müller. Michael Broglin, ASF-Geschäftsführer ergänzt: „Die Taubenhäuser sind ein richtiges Erfolgsmodell, denn es gibt weniger Schmutz und Verunreinigung. Und wie das Pilotprojekt in Weingarten auch zeigt, fühlen sich die Tauben in ihrem Schlag richtig wohl.“

Das Pilotprojekt für Taubenhäuser in Freiburg ist in der Buggingerstraße in Weingarten. Dieses war im März 2021 auf Initiative von Zinaida Nabulsi errichtet worden, die zwischenzeitlich als Taubenbeauftragte der ASF agiert und gemeinsam mit der ASF weitere Standorte realisieren konnte. Im Herbst vergangenen Jahres haben die ASF als Betreiberin und die Stadt Freiburg eine positive Bilanz gezogen und gemeinsam mit dem FSB-Verbund beschlossen, dass auch in der Schwabentorgarage ein Taubenhaus entstehen soll.

(Presseinfo: Freiburger Stadtbau GmbH, 08.12.2023)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald