GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Offenburg

19. Feb 2024 - 14:01 Uhr

Internationaler Frauentag in Offenburg - Übersicht über vielfältige Veranstaltungen rund um den 8. März

Foto: Stadt Offenburg
Foto: Stadt Offenburg

Auch in Offenburg wartet rund um den 8. März ein vielfältiges Veranstaltungsangebot auf Interessierte

Der Internationale Frauentag rückt näher. Die Offenburger*innen sowie alle Interessierten können sich daher auf vielfältige Veranstaltungen rund um den 8. März, den Internationalen Frauentag, freuen. Ob international, national, oder auf kommunaler Ebene, der 8. März ist ein wichtiges Datum, unterstreicht die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Offenburg, Verena Schickle.

2024 ist dabei ein zweifaches Jubiläumsjahr: Es werden 75 Jahre Grundgesetz und 30 Jahre Zusatz zum Gleichberechtigungsartikel begangen.

Doch wo steht die Gesellschaft 75 Jahre nachdem der Gleichberechtigungsartikel „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ Eingang in unser Grundgesetz fand?

Wie ist es um die Geschlechtergerechtigkeit bestellt, 30 Jahre nachdem die aktive Gleichstellungspolitik Verfassungsauftrag wurde?

Die Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag stellen diese Fragen auf die ein oder andere Art und Weise. Darüber hinaus ermöglichen sie Kontakt, Austausch und Einblicke. Sie setzen Impulse, um den Blick zu schärfen und zu weiten. Sie bringen Historie nahe und machen deutlich: Von tatsächlicher Gleichstellung sind wir weit entfernt, auch wenn sich schon Einiges bewegt hat.

Die Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag 2023 im Überblick:

- 6. März, 12.30 Uhr: Kulturpause
Marie Geck und ihre politischen Netzwerke, Museum im Ritterhaus Offenburg
- 6. März, 19 Uhr: Lesung
„Da sind wir Weiber doch andere Männer“ – Marie Geck, Museum im Ritterhaus Offenburg
- 7. März, 19.30 Uhr: Film
Einfach mal was Schönes, Forum Kino Offenburg
- 8. März, 18.15 Uhr: Feierabendführung
Frauen in der Revolution, Salmen Offenburg
- 8.März, 20.00 Uhr: Film und Filmgespräch
Die perfekte Kandidatin, KiK Offenburg
- 9. März, 11.00 Uhr: Kundgebung zum Internationalen Frauentag
Frauen. Macht. Politik, vor dem Historischen Rathaus Offenburg
- 9. März, ab 09.00 Uhr: Informationen & Gespräche
Internationaler Frauentag, STADTRAUM Offenburg
- 22. März, 10.00 Uhr: Information & Beratung
(Wieder-)Einstieg in Beruf oder Ausbildung, VHS Offenburg
- 22. März, 18.00 Uhr: Ein Abend für Frauen aller Nationen
„Miteinander heimisch werden“, IDS Offenburg

Alle Informationen zu den Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag unter www.gleichstellung.offenburg.de.

Die Veranstaltungen finden als Kooperationen der Mitgliedsorganisationen des Frauennetzwerks Offenburg sowie in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Offenburg, IDS Offenburg, Forum Kino Offenburg, KiK Offenburg, Museum im Ritterhaus, Salmen und weiteren Partner*innen statt.

Wichtiges Datum: Wenn es um Gleichberechtigung geht, ist der 8. März aus dem Terminkalender nicht wegzudenken.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Offenburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald