GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Lahr

8. Jul 2024 - 13:50 Uhr

20. Juli 2024: Barbie gegen Bagger in Lahr - Spielzeugtausch in der Mediathek

20. Juli 2024: Barbie gegen Bagger in Lahr.
Viele Spielsachen, an denen das kindliche Interesse verloren gegangen ist, befinden sich in Kinderzimmern. Weitergeben oder Tauschen schafft nicht nur Platz, sondern macht dazu noch Spaß.

Foto: Stadt Lahr
20. Juli 2024: Barbie gegen Bagger in Lahr.
Viele Spielsachen, an denen das kindliche Interesse verloren gegangen ist, befinden sich in Kinderzimmern. Weitergeben oder Tauschen schafft nicht nur Platz, sondern macht dazu noch Spaß.

Foto: Stadt Lahr

Zu einem Spielzeugtausch lädt die Mediathek Lahr, am Samstag, 20. Juli 2024, von 10 bis 13 Uhr in ihren Räumen ein.

Vorschul- und Grundschulkinder, Eltern und Großeltern haben die Möglichkeit, gut erhaltenes, intaktes und vollständiges Spielzeug zu verschenken oder zu tauschen.

Jede Person darf bis zu drei Spielzeuge zum Tauschen oder Verschenken bringen und erhält dafür je einen Tauschgutschein. Dieser kann dann am Tauschtag gegen ein anderes Spielzeug eingelöst werden.

Die Spielsachen können von Samstag, 13. Juli, bis einschließlich Freitag, 19. Juli 2024, jeweils zu den Öffnungszeiten der Mediathek abgegeben werden. Am Tauschtag selbst ist keine Abgabe mehr möglich. Kuscheltiere, Bücher und Spielsachen für Kinder unter fünf Jahren dürfen zuhause bleiben.

Was nach der Veranstaltung übrig bleibt, wird an eine gemeinnützige Organisation gespendet.

Neu getauscht und nicht neu gekauft sorgt dafür, dass Spielzeug von mehreren Kinderhänden bespielt wird und länger im Umlauf bleibt. „Der erste Spielzeugtausch im vergangenen Jahr wurde sehr gut angenommen. Es war schön zu sehen, wie das von einem Kind nicht mehr gebrauchte und unbenutzte Spielzeug ein anderes Kind glücklich gemacht hat. Deshalb kommen wir dem Wunsch nach einer Wiederholung dieser Tauschbörse gerne nach“, sagt Organisatorin Anita Nuvolin von der Mediathek Lahr.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lahr.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald