GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Lörrach - Lörrach

11. Sep 2019 - 13:57 Uhr Ausbildungsbeginn beim Landratsamt Lörrach.
Zu Beginn der viertägigen Einführungsveranstaltung am Montag, den 3. September, wurden die neuen Auszubildenden vom Fachbereichsleiter Personal & Organisation, Martin Sander (Zweiter von rechts) und dem Leiter Personal, Massimo Zuccolillo (Zweiter von links) begrüßt. Ausbildungsleiterin Maike Steinbach (Erste von rechts) und die stellvertretende Ausbildungsleiterin Nadine Gehrig (Erste von links) hatten gemeinsam mit der Jugend- und Auszubildendenvertretung ein abwechslungsreiches Programm gestaltet.

Foto: Landratsamt Lörrach
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Ausbildungsbeginn beim Landratsamt Lörrach - Den Nachwuchskräften wird mit einem abwechslungsreichen Programm einiges geboten

24 junge Menschen beginnen in diesem Ausbildungs- und Studienjahr ihre Berufslaufbahn im Landratsamt Lörrach.
An den ersten Tagen lernten die Nachwuchskräfte aus elf verschiedenen Ausbildungs- und Studiengängen den Ausbildungsbetrieb und die Ausbildungskolleginnen und -kollegen aus dem zweiten und dritten Ausbildungsjahr kennen.

Neben kleineren Vorträgen über alles Wissenswerte fand auch in diesem Jahr wieder ein Schnupperevent zur Life Kinetik statt. Dabei führt ein ausgebildeter Trainer Übungen mit den Auszubildenden durch, die unter anderem zur Konzentrationsförderung und zum Stressabbau in den Arbeits-/Schulalltag eingebaut werden können. Die Jugend- und Auszubildendenvertretung begrüßte die Nachwuchskräfte mit einem reichhaltigen Frühstück und entwickelte eine Reihe von Aufgaben, die die neuen Auszubildenden als Team innerhalb von einer Stunde zu lösen hatten. So durften die Neuankömmlinge zum Beispiel bei der Gestaltung eines Maskottchens und eines Liedtextes über das Landratsamt Kreativität beweisen. Erstmals stand auch ein ganztägiger Ausflug in die Teamwelt Olaf Jung auf dem Programm, wo durch Übungen und Spiele das Miteinander im Team gefördert wurde.

„Erkenne deine wahre Größe. Bewirb dich jetzt und werde mit uns groß.“ – Mit der aktuellen Werbekampagne macht das Landratsamt Lörrach bereits seit Juni auf das vielfältige Ausbildungs- und Studienangebot 2020 aufmerksam. Interessierte können sich noch bis zum 6. Oktober direkt über www.loerrach-landkreis.de/karriere bewerben.

Bei der Ausbildungsbörse am 21.September in Weil am Rhein besteht zudem die Möglichkeit, sich bei den Ausbildungsleiterinnen und den Auszubildenden persönlich zu informieren. Bei einem neuen Gewinnspiel können die Schüler/-innen neben tollen Giveaways außerdem auch eine "Greencard" erhalten, mit der den Gewinnern eine Einladung zum Vorstellungsgespräch garantiert wird.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner gibt es unter www.loerrach-landkreis.de/karriere.

(Presseinfo: Landratsamt Lörrach, 11.09.2019)


QR-Code Das könnte Sie aus Lörrach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Aus den Landkreisen" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald