GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

20. Jan 2021 - 16:46 Uhr
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

24. Januar: „sonntagsoffen“ in der evangelischen Stadtkirche Emmendingen - Zwischen 16 Uhr und 18 Uhr ist ein Kommen und Gehen immer möglich

Am Sonntag, den 24. Januar, gibt es in der evangelischen Stadtkirche Emmendingen wieder „sonntagsoffen“.

Zwischen 16 und 18 Uhr ist in der Stadtkirche ein Kommen und Gehen immer möglich (Anmeldezettel mit Namen, Datum und Uhrzeit sowie Tel. Nr. oder E-Mail-Adresse bitte mitbringen).

Sonja Kanno-Landoll und Jörn Bartels spielen Werke für Querflöte und Orgel von Leonardo Vinci, Giovanni Battista Pergolesi und Ludwig van Beethoven.
Pfarrerin Irene Leicht und andere steuern spirituelle Impulse bei.
Dazwischen gibt es Raum für das stille Gebet und das Anzünden einer Kerze.

Herzliche Einladung!

(Presseinfo: Stadtkirche Emmendingen, 20.01.2021)

Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kirchennachrichten" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald