GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Lörrach - Rheinfelden

22. Sep 2022 - 20:14 Uhr

„Panta Rhei(n)“ im Haus Salmegg in Rheinfelden - Philosophisch-künstlerischer Blick auf den Rhein ab Sonntag, 2. Oktober 2022 - Ausstellung bis 12. Februar 2023 zu sehen

Adelberg Nixen

©zVg_Karin Volz
Adelberg Nixen

©zVg_Karin Volz
Unter dem Titel „Panta Rhei(n) – Kunst am/im Fluss“ zeigt das städtische Kulturamt ab Sonntag, 2. Oktober, im Haus Salmegg einen philosophisch-künstlerischen Blick auf den Rhein.
Gezeigt werden verschiedenste Werke von zehn Kunstschaffenden, die ihre besondere Beziehung zum Rhein eint und die sich sowohl gegenständlich als auch abstrakt mit dem Thema „Wasser, Rhein, Fluss“ auseinandergesetzt haben: So zeigt Fotograf Herbert Bächle eine Collage von Rheinbildern, während Objektkünstlerin Mirjam Bucher Bauer einen „dicken Fisch“ aus Gips ausstellen und Impressionen vom Rhein mittels eines Beamers vermitteln wird. Natalia Berschin wiederum wird mit Ölgemälden auf Leinwand und Plexiglas vertreten sein und Verena Fuchs zeigt in ihrer Bilderserie „Flusswanderungen“ zarte Tusche- und aquarellierte Bleistift-Zeichnungen.

Ein großformatiges, buntes und dynamisches Werk hat weiterhin Petra Heck im Gepäck, während Viola Michely Farbkarten aus Fundstücken, die sie auf ihren Wanderungen entlang des Rheines entdeckt hat, ausstellt. Ebenso wird Holzbildhauerin Ingrid Schwander mit einer Auswahl ihrer Figuren vertreten sein und Fotograf Roland Senger zeigt besondere schwarz-weiß Aufnahmen der Flusslandschaft.

Ester Tschudin steuert des Weiteren Arbeiten aus Draht, Papier und allerlei Fundstücken zur Ausstellung bei und Karin Volz lädt in ihren Gemälden dazu ein, in die vielfältigen Blautöne des Wassers einzutauchen und in den Szenerien am Ufer zu verweilen.
Die Ausstellung, die bis zum 12. Februar 2023 zu sehen sein wird, ist kostenlos und kann samstags, sonntags und an Feiertagen von 12 bis 17 Uhr im Haus Salmegg besichtigt werden. Die Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag, 30. September, 19 Uhr, statt.
Die Ausstellung „Panta Rhei(n) – Kunst am/im Fluss“ ist Teil des Ausstellungsprojekts „Der Rhein“ des trinationalen Netzwerks Museen.


Weitere Beiträge von Presse-Info Stadt Rheinfelden
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Rheinfelden.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald