GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Überregional - Durbach

7. Mar 2024 - 19:00 Uhr

Bis 5. Juli 2024: Veronika Olma, "THE HEALING GAME" - Ausstellung in der Galerie KulturZeit der MEDICLIN Staufenburg Klinik in Durbach

Veronika Olma, "Hase und Igel" (Ausschnitt), Chitosantempera auf Baumwolle, 100 x 140 cm, 2022
Veronika Olma, "Hase und Igel" (Ausschnitt), Chitosantempera auf Baumwolle, 100 x 140 cm, 2022

Mit Farbe und verspielter Leichtigkeit startet die Galerie KulturZeit der MEDICLIN Staufenburg Klinik ins Frühjahr. „The Healing Game“ heißt die Bilderschau von Veronika Olma. Das Wundern über die eigene fragile Existenz und die der Mitgeschöpfe mit ihren ambivalenten Beziehungen zueinander sowie zur Welt stehen im Mittelpunkt dieser Ausstellung. Die Vernissage ist am Donnerstag, den 7. März um 19 Uhr im Foyer der MEDICLIN Staufenburg Klinik in Durbach.

Eine Farbpalette aus Pastelltönen, die vielfach mit Schwarz oder dunklen Naturtönen kontrastiert, gibt bei Veronika Olma den Ton an. Sie schafft räumliche Illusionen und Perspektiven ohne konkrete Blickwinkel vorzugeben. Alleine durch die Wirkung der Farbe eröffnet sie so ganz eigene Sphären. Eitempera trifft bei der Künstlerin auf Leinwand und schafft mit der Geschmeidigkeit des Materials Bildwelten, die ins Bizarre, Poetische und Humorvolle driften. Oszillierend zwischen Figürlichem und Abstrakten bestehen die Elemente ihrer Bildsprache aus Schatten, Spiegelungen, Silhouetten, starken Kontrasten, strengen Schnitten und viel munterem Schwarz. Die figürlichen Teile im Werk der Künstlerin aus der Pfalz verbinden sich durch Linien und Überlagerungen.

„Wir freuen uns auf die Bilder von Veronika Olma, die Menschen und Tiere in ihren Werken auf erstaunliche Art einander zugesellt. Bilder, die eine Leichtigkeit und Verspieltheit mit sich bringen, die nicht nur auf die Patienten in unserer Klinik, sondern genauso auf unsere Besucher und Mitarbeiter wirken“ sagt Patricia Schneider, die Regionalgeschäftsführerin der MediClin GmbH & Co. KG und der MEDICLIN Staufenburg Klinik.

Veronika Olma studierte von 1982-1984 Kunst an der PH Karlsruhe, von 1984-1988 Kunstgeschichte an der TU Karlsruhe. Seit 2005 ist sie in Enkenbach Alsenborn (Rheinland-Pfalz) als freischaffende Künstlerin in der „kunstwerkstatt olma“ tätig. Veronika Olma ist Mitglied im BBK Rheinland-Pfalz, in der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste IGBK und in der Künstlergemeinschaft Kaiserslautern KWG. Die vielfach preisgekrönten Arbeiten der Künstlerin wurden in vielen nationalen und internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt und sind in zahlreichen öffentlichen Gebäuden als Bilder und Kunst am Bau-Projekte zu sehen.

Veronika Olma: The Healing Game | Malerei
Vernissage: Donnerstag, 7. März 2024, 19:00 Uhr.
Laudatio: Dr. Susanne Ramm-Weber, Kunstwissenschaftlerin
Musikalische Umrahmung: Lisette Cardozo, Piano/Gesang
Dauer der Ausstellung: 7. März bis 5. Juli 2024
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa/So 9.00-17.00 Uhr
Ort: Galerie KulturZeit in der MEDICLIN Staufenburg Klinik,
Burgunderstraße 24, 77770 Durbach

(Presseinfo: MEDICLIN Staufenburg Klinik, 06.03.2024)


Weitere Beiträge von RT-Leser
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Durbach .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald