GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

16. Mai 2024 - 11:54 Uhr

Bis 28. Mai: Unterwasserwelten mitten in Freiburg erleben - Ausstellung in der Meckelhalle im FinanzZentrum der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau liefert faszinierende Einblicke

Bis 28. Mai: Unterwasserwelten mitten in Freiburg erleben.

Foto: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Bis 28. Mai: Unterwasserwelten mitten in Freiburg erleben.

Foto: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau lädt herzlich zum Besuch der Ausstellung „OCEANS #searchforhope“ ein, die einen faszinierenden Einblick in die Schönheit der Ozeane bietet und gleichzeitig die globalen Herausforderungen in den Fokus rückt, mit denen sie konfrontiert sind.

Die Ausstellung ist bis einschließlich 28. Mai 2024 bei uns zu sehen.

Ausstellung:
„OCEANS #searchforhope“ bis 28. Mai
Meckelhalle im Sparkassen-FinanzZentrum, Kaiser-Joseph-Str. 186 – 190, Freiburg
Öffnungszeiten Meckelhalle: Mo-Fr 9 bis 17 Uhr, Do bis 18 Uhr

Öffentliche Führung (kostenlos):
Dienstag, 28. Mai 2024 um 17:00 Uhr
Ausstellungsrundgang mit Unterwasserwelten e.V.

Die Ausstellung wurde durch die Zusammenarbeit von Umweltaktivist und Freitaucher Daniel Bichsel und Filmemacher Chris Keller ins Leben gerufen. Inspiriert vom „Unterwasserwelten Camp“ im Jahr 2017, wo beide erstmals aufeinandertrafen, starteten sie ihre gemeinsame Mission, die in der Filmserie „Oceans #searchforhope“ gipfelt. Auf ihrer Reise begegneten sie Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt, die sich für den Schutz der Ozeane engagieren.

Inspirierende Unterwasseraufnahmen:
„Die Besucher:innen werden nicht nur von beeindruckenden Unterwasseraufnahmen begeistert sein, sondern auch von den inspirierenden Geschichten von Menschen, die sich leidenschaftlich für den Schutz der Natur einsetzen“, sagte Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Daniel Zeiler bei der Ausstellungseröffnung.

„Die Fotoaufnahmen, die wir Ihnen hier in unserer Meckelhalle präsentieren können, sind nicht nur beeindruckend, sondern wirken so authentisch, als wären wir mit unserer Taucherbrille ebenfalls unter Wasser. Wir sind es nicht gewesen, aber die beiden Freiburger Daniel Bichsel und Chris Keller waren es – und haben uns diese unglaublichen Eindrücke mitgebracht“, so ein sichtlich begeisterter Daniel Zeiler.

Nicht nur entdecken, sondern etwas verändern:
Der Verein Unterwasserwelten e.V. ist eine Gemeinschaft von etwa 40 Unterwasserbegeisterten, denen der Schutz von Gewässern am Herzen liegt. Es gehe, so der Verein in einer Selbstbeschreibung, nicht nur darum, die Unterwasserwelt zu entdecken, sondern auch durch neue Projekte etwas zu bewegen, um die wertvollen Naturräume unserer Erde zu erhalten – sowohl vor unserer eigenen Haustür als auch weltweit.

(Presseinfo: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, 16.05.2024)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald