GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > RegioSplitter » Textmeldung

Ortenaukreis - Lahr-Langenwinkel

17. Jan 2022 - 08:11 Uhr

Gebäudebrand in Lahr-Langenwinkel - Nebengebäude und daneben stehendes Einfamilienhaus betroffen

Bild: Einsatz-Report24
Bild: Einsatz-Report24
Nach ersten Ermittlungen verlief der Brand in dem Einfamilienhaus in der Straße 'Am Scheitgraben' von einem Schopf ausgehend über ein Satteldach und die Gebäudefassade, bevor er auch auf eine Doppelgarage übergriff.

Ein in der rechten Garagenhälfte stehendes Auto wurde bei dem Brand völlig zerstört.

Gegen 8.30 Uhr konnte das letzte offene Feuer durch die Feuerwehr gelöscht werden.
Personen kamen nicht zu Schaden.

Ein technischer Defekt kann nicht ausgeschlossen werden.

Zur Höhe des Sachschadens lassen sich noch keine Schätzungen beziffern.

(Stand: 14.40 Uhr)

***

In den frühen Morgenstunden ist in einem Einfamilienhaus in der Straße 'Am Scheitgraben' ein Brand ausgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde das Feuer gegen 5:30 Uhr bemerkt und die Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei alarmiert. Nachdem zunächst ein Nebengebäude in Flammen stand, griff das Feuer schnell auf das daneben stehende Einfamilienhaus über.
Aktuell ist die Feuerwehr weiter mit der Brandbekämpfung beschäftigt, der Sachschaden beläuft sich auf mehrere 100.000 EUR. Die Polizei aus Lahr hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Derzeit kann ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden.

(Stand: 8 Uhr)

***

Flammen schlagen aus Wohngebäude in Lahr:

Morgendlicher Großbrand hält Einsatzkräfte in Atem - Fahrzeugbrand in Garagenanbau greift rasend schnell auf Dachstuhl von Mehrfamilienhaus über und setzt diesen in Flammen

Feuerwehren im Großeinsatz - Flammen breiten sich im Dachstuhl aus - Anwohner werden gebeten Fenster und Türen geschlossen zu halten

****

Datum: Montag, 17. Januar 2022, 7:30 Uhr
Ort: Lahr - Langenwinkel, Baden-Württemberg (Ortenaukreis)

Lahr - Dichter schwarzer Rauch und hohe Flammen umhüllen das Wohngebiet in Lahr-Langenwinkel am Montagmorgen. Ein Mehrfamilienhaus brennt, nachdem ein Feuer von der Garage übergegriffen hatte. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist vor Ort.

Um kurz vor 6 Uhr wurde den Einsatzkräften ein Gebäudebrand ,,Am Scheidgraben" in Lahr-Langenwinkel im Ortenaukreis gemeldet.

Bereits auf der Anfahrt war durch mehrere Notrufe und eine sichtbare Rauchentwicklung das Feuer bestätigt worden. Ein in der Garage geparktes Auto geriet offenbar in Brand. Das Feuer griff rasch auf die Garage und das direkt nebenstehende Mehrfamilienhaus über.

Als die Feuerwehr eintraf konnte der Flammenübergriff bereits nicht mehr verhindert werden. Der Dachstuhl des Hauses stand bereits in Flammen. Mit einer Drehleiter und diversen Löschkräften wurde umgehend die Brandbekämpfung begonnen. Das Wohngebiet ist abgesperrt und Anwohner werden gebeten Türen und Fenster geschlossen zu halten.

(Info: Einsatz-Report24)


Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lahr-Langenwinkel.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> RegioSplitter".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald