GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > Schon gelesen? » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

19. Aug 2009 - 02:20 Uhr

SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier im Freiburger Seepark - Kurzer Besuch im Rahmen des See-Sommer-Familientags - Mit zwei VIDEOS!

SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier im Freiburger Seepark  

REGIOTRENDS-Foto: Reinhard Laniot
SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier im Freiburger Seepark

REGIOTRENDS-Foto: Reinhard Laniot
Die Jazzfreunde kamen auf ihre Kosten, denn Ray Austin und seine Royal Garden Five mussten schon tief in ihr jazziges Repertoire greifen, um die lange Wartezeit des verspäteten SPD-Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier zu überbrücken, dennoch gab es dann gegen 20.30 Uhr herzlichen Beifall für den bereits um 19 Uhr angekündigten "Stargast".

Freiburgs SPD-Bundestagsabgeordneter Gernot Erler füllte die Wartezeit zunächst mit der Siegerehrung für die Teilnehmer am Torwandschießen im Rahmen des Familiennachmittags im Seepark.
Danach moderierte der Staatssekretär im Auswärtigen Amt eine Vorstellungsrunde der Bundestagskandidaten aus dem Freiburger Umland vor den geschätzten tausend Besuchern.

Schwerpunkt in der fast halbstündigen Steinmeier-Rede war die Kritik am ausbleibenden Sachthemen-Wahlkampf bei der Union. Hier bezog der SPD-Kandidat seine bekannten klaren Postionen und warf der Bundeskanzlerin mangelnde politische Entscheidungsfreudigkeit vor. Mit dem "Ich auch"-Prinzip gestalte man keine Politik, sondern schließe sich immer nur den von anderer Seite hervorgebrachten Lösungen an.

Keinesfalls bereits gelaufen sei der Wahlkampf, wenn auch die Umfragen immer klarste Verhältnisse vorhersagen. Steinmeier wie auch zuvor SPD-Kandidat Dr. Johannes Fechner verspüren bei ihren Auftritten viel Zustimmung seitens der Bevölkerung, so dass erst die genauen Zahlen am Wahlabend ein Gradmesser sein dürfen.
Mit Gastgeschenken (Münsterbaustein) wurde der SPD-Kanzlerkandidat auf der Bühne verabschiedet, ehe er sich im kleinen Kreis noch zu einem Feierabend-Bier zurückzog.


VIDEO 1: Der SPD-Kanzlerkandidat in Freiburg
VIDEO 2: Die SPD-Bundestagskandidaten aus der Regio


Weitere Beiträge von rt-test
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald