GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Passiert-notiert » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg, Stadtteil Oberwiehre

12. Feb 2020 - 22:11 Uhr
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Balkonbrand in Freiburg-Oberwiehre - Sachschaden von ca. 20.000 Euro an der Fassade

Am heutigen Mittwoch, gegen 19:40 Uhr, kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Brand auf einem Balkon im 1.OG eines vierstöckigen Wohnhauses in der Bleichestraße in Freiburg. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro an der Fassade durch Verrußung und Hitzeentwicklung.

Verletzt wurde niemand.

Nach Beendigung der Löscharbeiten konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren.

Die Ermittlungen zur Brandursache hat das Polizeirevier Freiburg-Süd übernommen.


++

Bericht der Stadt Freiburg:

Um 19:32 Uhr wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr Freiburg zu einem „Heimrauchmelder – Brandgeruch wahrnehmbar“ in den Erlenweg alarmiert.

Um 19:40 Uhr ging ein weiterer Notruf „Gebäudebrand“ in der Bleichestraße auf der Integrierten Leitstelle ein.

Im Erlenweg handelte es sich um angebranntes Kochgut. Ein Löschfahrzeug blieb vor Ort um die betroffene Wohnung zu belüften und abschließende Maßnahmen durchzuführen.

Die freigewordenen Einsatzkräfte, Einsatzleitwagen, 2. Löschfahrzeug und die Drehleiter konnten einsatztaktisch vollständig zu dem Gebäudebrand in die Bleichestraße abrücken. Aufgrund des vor Ort bleibenden Fahrzeuges, wurde eine Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr zu dem Gebäudebrand mitalarmiert. Die Erkundung an der Einsatzstelle Bleichestraße ergab einen ausgedehnten Balkonbrand im 1. OG übergreifend in die dazugehörende Wohnung sowie auf den darüber liegenden Balkon im 2. OG.

Das Gebäude ist 4-geschossig, mit jeweils zwei Wohnungen pro Etage. Der Brand wurde mit einem C-Rohr im Außenangriff, sowie mit einem C-Rohr im Innenangriff unter Atemschutz abgelöscht. Die betroffenen Bereiche wurden anschließend maschinell belüftet. Vom Brand betroffen war zu den Balkonen auch die Küche im 1. OG, da hier die Scheiben der Balkontüren durch die Hitze zerplatzten. Verletzt wurde durch den Brand niemand. Erschwert wurden die Löschmaßnahmen durch schlecht bzw. falsch parkierende Pkw ́s in der betroffenen Straße. Dies ist besonders in zugeparkten Kreuzungsbereichen erschwerend, da die Fahrzeuge der Feuerwehr beim Abbiegen nicht oder nur sehr umständlich den Kurvenbereich befahren können. Pressemitteilung Presseverteiler Stadt Freiburg im Breisgau HilfeleistungseinsatzGefahrstoffeinsatz Brandeinsatz sonst. Einsatz


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg, Stadtteil Oberwiehre auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Passiert-notiert" anzeigen.

Info von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald