GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > Schon gelesen? » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

23. Feb 2024 - 17:30 Uhr

„Mach dir einen Kopf!“ - Jugend forscht-Regionalwettbewerb Südbaden in der SICK Arena auf der Messe Freiburg - Jetzt mit kompletter Siegerliste

Jugend forscht-Regionalwettbewerb Südbaden in der SICK Arena auf der Messe Freiburg.

Foto: Jens Glade / Internetzeitung REGIOTRENDS
Jugend forscht-Regionalwettbewerb Südbaden in der SICK Arena auf der Messe Freiburg.

Foto: Jens Glade / Internetzeitung REGIOTRENDS
(SI/RT) 153 Nachwuchswissenschaftler stellten am gestrigen Donnerstag und am heutigen Freitag beim Jugend forscht-Regionalwettbewerb Südbaden in der Sick-Arena der Messe Freiburg insgesamt 79 Projekte vor.

Die Kinder und Jugendlichen mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, den sogenannten MINT-Fächern, präsentierten einer Jury ihre Ideen, Innovationen und Lösungen für verschiedenste Problemstellungen.
Das Motto des Wettbewerbs lautete „Mach dir einen Kopf“.

Die Zahl der Teilnehmenden ist im Vergleich zum letzten Jahr wieder gestiegen

„Wir konnten dieses Jahr sehr aufwendige Forschungsprojekte sehen, mit umfangreichen Versuchsaufbauten. Außerdem wurden Folgeprojekte ausgestellt, die bereits in den Vorjahren angetreten sind, nun aber ausgereifter waren oder eine neue Wendung genommen haben. Die Schülerinnen und Schüler haben sich zeitintensiv auf diesen Wettbewerb vorbereitet, das wird in jedem einzelnen Projekt deutlich. Die attraktiven Mitmachangebote der Sponsoren haben die Veranstaltung perfekt abgerundet“, sagte Philipp Burger, Leiter der SICK-Ausbildungsabteilung.

Die 79 Forschungsprojekte teilen sich in die Fachgebiete Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathe/Informatik, Physik und Technik auf.
Unter Ausschluss der Öffentlichkeit wurden die Projekte am gestrigen Donnerstag (22. Februar 2024) bewertet.
Am heutigen Freitag präsentierten die Teilnehmenden ihre Forschungsprojekte öffentlich und bekamen nachmittags ihre Ergebnisse mitgeteilt.

Die Gewinner-Projekte des Regionalwettbewerbs schaffen es zum Landeswettbewerb. Dieser findet in diesem Jahr vom 20. bis 22. März ebenfalls in Freiburg statt.
Die dort ausgezeichneten Projekte dürfen dann im Bundeswettbewerb antreten.

>> Komplette Siegerliste 2024

***

Jugend forscht-Regionalwettbewerb Südbaden (Information Sick AG):

Der Regionalwettbewerb Südbaden umfasst die Regionen Hochrhein, Emmendingen, Freiburg sowie die Ortenau und ist damit der größte Regionalwettbewerb in Baden-Württemberg. Die SICK AG übernimmt bereits zum 23. Mal die Patenschaft für den Regionalwettbewerb, der von zahlreichen Preisstiftern und Sponsoren aus der Region unterstützt wird. Insgesamt werden in Baden-Württemberg elf Regionalwettbewerbe ausgetragen, bundesweit sind es 91. Die Siegerinnen und Sieger nehmen im nächsten Schritt an den Landeswettbewerben ihrer Bundesländer teil, dessen Gewinnerinnen und Gewinner wiederum im Bundeswettbewerb gegeneinander antreten.
Weitere Informationen zum Regionalwettbewerb Südbaden 2024 finden Sie unter https://jugend-forscht-suedbaden.de/.

Die Stiftung Jugend forscht e.V. richtet ihre Wettbewerbe an junge Menschen mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT): Bei „Jugend forscht“ treten die 15- bis 21-Jährigen an, bei „Schüler experimentieren“ Schüler/innen der vierten Klasse bis 14 Jahre.

Die SICK AG ist seit 2002 Patenunternehmen des „Jugend forscht“-Regionalwettbewerbs in Südbaden. Das Unternehmen ist für den Rahmen der Veranstaltung, die Planung, Organisation und Durchführung der zwei Wettbewerbstage verantwortlich.


Weitere Beiträge von RegioTrends-Lokalteam (08)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald