GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Schwarzwald-Baar-Kreis - Villingen-Schwenningen

15. Sep 2022 - 17:00 Uhr

Unfall mit sechs Verletzten auf Autobahn bei Villingen-Schwenningen - Nachfolgender Fahrzeug-Führer erkannte Bremsung wegen stockenden Verkehrs zu spät - Autobahn war mehrere Stunden voll gesperrt


Sechs Leichtverletzte und rund 50.000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls am heutigen Donnerstag gegen 14.30 Uhr auf der Autobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Tuningen und Villingen-Schwenningen.

Der Fahrer eines mit fünf Personen besetzten Cupra fuhr auf der linken Fahrspur in Richtung Stuttgart und musste wegen stockenden Verkehrs abbremsen.
Ein hinter ihm in gleicher Richtung herannahender 29-jähriger Mitsubishi Outlander-Fahrer erkannte das zu spät. Er prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen den Cupra und eine linksseitige Begrenzung, worauf sich der Outlander überschlug und vor dem Cupra auf dem Dach zum Liegen kam.

Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Alle Insassen im Cupra, darunter ein vier Monate alter Säugling und ein drei Jahre altes Kleinkind, trugen ebenfalls leichte Verletzungen davon.

Ein Fahrer eines auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Ford wich vor dem herannahenden Mitsubishi nach rechts auf einen Grünstreifen aus. Er blieb unbeschädigt und wurde nicht in die Kollision verwickelt.

Verletzten kamen mit Krankenwagen in umliegende Krankenhäuser.
Da beim Unfallverursacher zunächst der Verdacht auf schwerere Verletzungen bestand, kam er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Der Verdacht bestätigte sich jedoch nicht.

Die Autobahn musste für die Versorgung der Verletzten und für die Unfallaufnahme mehrere Stunden voll gesperrt werden.
Polizei und Straßenmeisterei richteten eine Umleitungsstrecke ein.

(Presseinfo: Mitteilung der Polizei, 15.09.2022)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Villingen-Schwenningen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald