GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

25. Mai 2023 - 12:28 Uhr

Verfolgungsfahrt mit der Polizei in Freiburg geliefert - Zeugen und Geschädigte gesucht


Sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert hat ein Verkehrsteilnehmer am Dienstag (23.05.2023) um circa 20.15 Uhr in Freiburg.

Zwei hochmotorisierte Fahrzeuge, ein grauer Nissan (Modell Infiniti Q60) und ein weißer Mercedes (Modell AMG C43), hatten zuvor mit auffällig hoher Geschwindigkeit nebeneinander fahrend den Kreuzungsbereich der Elsässer Straße passiert, weshalb beide Fahrzeuge einer Kontrolle unterzogen werden sollten.

Nachdem die Fahrzeugführer durch die Polizeistreife zum Anhalten aufgefordert wurden, flüchteten beide Verkehrsteilnehmer in unterschiedliche Richtungen, weshalb lediglich der weiße Mercedes in Richtung Messe verfolgt werden konnte.

Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr der Fahrer bei seiner Flucht Geschwindigkeiten von über 140 Stundenkilometern und missachtete mehrere rote Ampeln.

An der Kreuzung Madisonallee/Engesserstraße hielt das Fahrzeug kurzzeitig an, da der Kreuzungsbereich durch unbeteiligte Fahrzeuge blockiert war, sodass die Streifenbesatzung das Fahrzeug einholen konnte. Um sich der Kontrolle zu entziehen fuhr das Fahrzeug rückwärts entgegen der Fahrtrichtung.
Hierbei mussten mehrere unbeteiligte Fahrzeuge dem flüchtenden Pkw ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Der Mercedes fuhr danach stark beschleunigend in Richtung Elsässer Straße zurück und konnte nicht mehr angehalten werden.
Die anschließende Fahndung nach den flüchtigen Fahrzeugen verlief negativ. Die Kennzeichen beider Pkw sind jedoch bekannt.

Die Polizei sucht nun Zeugen oder mögliche Geschädigte, die im Stadtgebiet durch die Fahrweise sowohl des weißen als auch des grauen Pkw gefährdet wurden. Auch die Verkehrsteilnehmer, die im Bereich Madisonallee/Engesserstraße dem weißen Mercedes ausweichen mussten, werden gebeten, Kontakt mit der Polizei aufzunehmen.

Hinweise werden unter Telefon: 0761 882-4221 entgegengenommen.


Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald