GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

18. Feb 2024 - 07:44 Uhr

Verkehrsunfallflucht mit mehreren beschädigten Fahrzeugen in Freiburg-Littenweiler - GESCHÄDIGTENAUFRUF


Am heutigen Sonntag, 18.02.2024 gegen 03.20 Uhr, ereignete sich in der Sachsenstraße, Höllentalstraße und Römerstraße ein Verkehrsunfall, bei welchem der 68-jährige Fahrzeugführer mehrere Fahrzeuge beschädigte und sich zunächst unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernte. Er konnte im Verlauf der Fahndung in der Sachsenstraße angetroffen werden. Die Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Freiburg hat den Unfall aufgenommen. Es ist nicht auszuschließen, dass weitere Fahrzeuge im oben genannten Bereich beschädigt wurden, daher bittet die Verkehrspolizei weitere Geschädigte sich unter 07618823100 zu melden.


Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald