GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Auggen

21. Jun 2019 - 16:46 Uhr
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Ausbau-und Neubaustrecke Karlsruhe-Basel: Dialogveranstaltungen (20./21. Juli) zu den Planungen in Auggen - Projektteam zwei Tage vor Ort in der Sonnberghalle - Planungswerkstatt zum Mitmachen - Gestaltungsideen für Schallschutz gesucht

Am Samstag, den 20. Juli, und Sonntag, den 21. Juli 2019, lädt das Projektteam der Deutschen Bahn die Anwohner in Auggen zu einer Dialogveranstaltung in die Sonnberghalle ein. An themenorientierten Informationsständen erhalten die Bürgerinnen und Bürger Antworten auf ihre Fragen rund um das Projekt Ausbau- und Neubaustrecke Karlsruhe–Basel und die geplanten Maßnahmen im Abschnitt Müllheim–Auggen. Besonders im Fokus steht das Thema Schallschutz, dazu gibt es neben Informationen auch eine interaktive Anwendung, die die Wirkung von Schallschutzmaßnahmen realitätsgetreu darstellt. Da auch die Optik von Schallschutzwänden eine wichtige Rolle spielt, können Interessierte im Rahmen einer Planungswerkstatt ihre Gestaltungsideen einbringen. An beiden Tagen werden dabei erfahrene Architekten mit Rat und Tat zur Seite stehen und die erarbeiteten Vorschläge visualisieren. Die Arbeitsergebnisse werden ausgewertet und auf ihre technische Umsetzbarkeit geprüft. Im nächsten Schritt werden die Ergebnisse präsentiert und anschließend in die weitere Planung einbezogen.

An diesen Terminen ist das Projektteam der Deutschen Bahn vor Ort:
- 20. Juli 2019: 10 bis 18 Uhr
- 21. Juli 2019: 10 bis 17 Uhr.

Veranstaltungsort: Sonnberghalle, Vogesenstraße 7, 79424 Auggen.

Anmeldung zur Planungswerkstatt:
Um möglichst vielen Interessierten die Mitarbeit in der Planungswerkstatt zu ermöglichen, werden die verfügbaren Zeitfenster auf der Webseite des Projekts ab dem 1. Juli 2019 veröffentlicht. Hier ist dann eine Anmeldung erforderlich. Die anderen Informations- und Dialogangebote sind während der gesamten Öffnungszeit ohne Anmeldung verfügbar.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.karlsruhe-basel.de.

(Presseinfo: Deutsche Bahn AG, 21.06.2019)


QR-Code Das könnte Sie aus Auggen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioMix (dies & das)" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald