GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Ortenaukreis

11. Sep 2019 - 14:57 Uhr Das neue Programm der Volkshochschule Ortenau ist online: Schwerpunktthema lautet „Gemeinsam leben, gemeinsam lernen“.

Foto: Landratsamt Ortenaukreis
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Das neue Programm der Volkshochschule Ortenau ist online: Schwerpunktthema lautet „Gemeinsam leben, gemeinsam lernen“ - Printausgabe des Programmhefts liegt in Verteilstellen zur Mitnahme aus

Die neuen Programme der Volkshochschule Ortenau sind ab sofort online unter www.vhs-ortenau.de verfügbar und liegen in gedruckter Form in den VHS-Geschäftsstellen sowie in vielen Institutionen wie den Rathäusern, Touristeninformationen und Buchhandlungen im Ortenaukreis aus. Ab heute sind auf der Internetseite der vhs Ortenau auch Onlineanmeldungen möglich. Interessierte können aus 1.095 unterschiedlichen Angeboten im Ortenaukreis ihre Wunschkurse auswählen. Doch nicht nur das Programm ist neu: Während die Geschäftsstelle in Achern nach der Sommerpause in neuem Glanz erstrahlt, hat die vhs Ortenau in Kehl gleich komplett neue Kurs- und Büroräume im Kulturhaus Kehl bezogen. Am Samstag, 21. September 2019, von 10 bis 17 Uhr wird die Eröffnung mit einem großen Tag der offenen Tür und vielen Schnupperangeboten gefeiert.

Mit dem Semesterschwerpunkt „Gemeinsam leben, gemeinsam lernen“ setzen wir uns bewusst und gezielt mit politischen, sozialen und kulturellen Entwicklungen auseinander und rücken aktuelle Fragestellungen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Digitalisierung in den Fokus“, so Bernhard Kohler, Leiter des Amts für Schule und Kultur im Landratsamt Ortenaukreis. So bietet die VHS im Rahmen des Schwerpunktthemas ab dem offiziellen Semesterstart am Montag, 30. September 2019, ganzjährig spannende Veranstaltungen beispielsweise unter dem Titel „Wie digital wollen wir leben?“ (Mittwoch, 9. Oktober 2019, 18:30 Uhr in Achern), „Elektroauto im Alltag“ (Dienstag, 1. Februar 2020, 19 Uhr, Willstätt) oder „Digitalkompetenz bis ins hohe Alter sichern“ (Donnerstag, 2. April 2020, 18:30 Uhr, Oberkirch) an.

Zudem können Sprachinteressierte auch in diesem Semester aus fast 180 unterschiedlichen Kursen im Ortenaukreis wählen und ihre Sprachkompetenz z.B. in Französisch, Englisch, Italienisch, Arabisch oder Spanisch für Arbeit, Urlaub und Alltag stärken. Auch Gebärdensprache kann an der vhs Ortenau erlernt werden.

Und wer gemeinsam mit anderen und mit viel Freude gesund Sport treiben und sich fit halten will, ist mit einem der über 600 Gesundheitskurse gut beraten. Ob Yoga, Aqua Fitness, Waldbaden, Zumba oder Rückenfit – bei den flächendeckenden Angeboten der vhs Ortenau steht der Sport vor Ort im Mittelpunkt und weite Anfahrten sind überflüssig.

Auch für den Onlinekurs „Grundwissen Islam“ ist kein Auto notwendig: denn mittels Internetverbindung können sich Interessierte ab Montag, 30. September 2019, mit Hilfe einer Tutorin mit den wichtigsten Begrifflichkeiten des Islam vertraut machen.

Darüber hinaus markiert das Jahr 1919 einen Meilenstein in der Geschichte der Volkshochschulen: Die Weimarer Verfassung verankerte sie als öffentliche Aufgabe. Bundesweit wird das am Freitag, 20. September 2019, mit einer „Langen Nacht der Volkshochschulen“ gefeiert. Zu diesem Anlass zeigt die vhs Ortenau um 20 Uhr in Achern den Film „Zwischen den Zeilen“ mit Einführung im Tivoli Kino. In Haslach finden von 19 bis 21 Uhr Schnupperkurse in Pilates und Qigong statt, begleitet von Weinprobe und Tapas (Bibliothek der Generationen, Richard-Wagner-Straße 10, Eintritt frei). Last but not least rocken die KRANZLERS ab 20:30 Uhr mit Rock, Pop, Swing und Blues den Saal im Kulturhaus Kehl (alte Tulla Realschule, Am Läger 12, 77694 Kehl, Eintritt frei).

Im Internet und in den drei Programmheften der vhs Ortenau finden Interessierte darüber hinaus viele weitere Angebote aus den Bereichen Politik, Umwelt, Kultur, Gestalten, Arbeit und Beruf.

Die Kurse der vhs Ortenau werden in ihren Geschäftsstellen in Achern, Wolfach und Kehl sowie in ihren 15 Außenstellen in Durbach, Kappelrodeck, Lauf, Oberkirch, Oppenau, Renchen, Appenweier, Willstätt, Goldscheuer, Rheinau, Gegenbach, Haslach, Hausach, Zell a. H. und Hornberg angeboten.

Mehr Informationen und Anmeldungen unter www.vhs-ortenau.de, info@vhs-ortenau.de oder unter Telefon 07841 6048-4500.


QR-Code Das könnte Sie aus Ortenaukreis auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioMix (dies & das)" anzeigen.

Info von Landratsamt Ortenaukreis
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald