GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Ortenaukreis

10. Jul 2024 - 13:48 Uhr

Volksbank Lahr investiert 25.000 Euro in das Umweltbildungsprojekt Garten³ - Kindergarten in Neuried-Ichenheim freut sich über Hochbeete und Nistkästen

Volksbank Lahr investiert 25.000 Euro in das Umweltbildungsprojekt Garten³.

Foto: Volksbank Lahr
Volksbank Lahr investiert 25.000 Euro in das Umweltbildungsprojekt Garten³.

Foto: Volksbank Lahr
Beobachten wie eine Meise fleißig Tierhaare und Moos sammelt, daraus ein weiches Nest baut, brütet und schließlich den hungrigen Nachwuchs füttert: Die Kinder des evangelischen Kindergarten Ichenheim können das Leben der Vögel hautnah beobachten und mehr über die heimische Tierwelt lernen – mit Hilfe eines Nistkastens mit integrierter WLAN-Kamera.

Die Volksbank Lahr unterstützt bereits seit drei Jahren Schulen und Kindergärten in ihrem Geschäftsgebiet im Rahmen des Bildungsprojekts Garten³ mit Materialien und Projekten zur Umweltbildung. Garten³ ist eine Initiative des Gewinnsparvereins Baden-Württemberg e.V., des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes sowie der Ministerien des Landes Baden-Württemberg für Kultur, Jugend und Sport sowie für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und der Volksbanken und Raiffeisenbanken und ein Baustein der Klima Initiative des BVR.

Aus dem Gewinnspartopf der Volksbank Lahr wurden seit Beginn des Projekts für mehr Artenvielfalt insgesamt 55 Hochbeete, 25 Insektenhotels, 13 Nistkästen, fünf Nistkästen mit WLAN-Kamera und sechs Futtersäulen an Schulen und Kindergärten verteilt. 2024 Jahr wurden Materialien im Wert von knapp 6.000 Euro verteilt. Der Gesamtwert der gesponserten Materialien seit Projektbeginn beläuft sich auf rund 25.000 Euro.

„Wir sind stolz darauf, dass unser Projekt so positiv aufgenommen wird und freuen uns, auch in Zukunft Schulen und Kindergärten in unserer Region bei der Umweltbildung und -gestaltung unterstützen zu können“, sagt Volksbank-Projektleiterin Sybille Killeweit.

Interessierte Schulen und Kindergärten können sich wieder im Herbst bewerben. Dazu versendet die Volksbank Lahr eine entsprechende Ausschreibung.

(Presseinfo: Volksbank Lahr, 10.07.2024)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Ortenaukreis.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald