GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Ortenaukreis - Lahr

17. Januar: Vortrag über die Bahngeschichte in Lahr 
Bähnle vor dem "Schlüssel".

Foto: Norbert Klein
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

17. Januar: Vortrag über die Bahngeschichte in Lahr - Norbert Klein blickt auf Lahrer Schienengeschichte im Haus zum Pflug zurück

Zu einem Vortrag über das “Lahrer Bähnle”, die Schmalspurbahn, lädt die Volkshochschule Lahr am Donnerstag, 17. Januar, um 19 Uhr, in das Haus zum Pflug in die Kaiserstraße 41 ein.

65 Jahre gehörte das „Bähnle“ zum täglichen Straßenbild von Lahr. So wurde der Schmalspurzug, der Lahr mit dem Schuttertal und mit dem Ried bis nach Kehl verband, liebevoll genannt. Nach einem bewegten jahrelangen Genehmigungsvorspann konnte die schmalspurige Eisenbahnverbindung zwischen Lahr und Ottenheim 1894 und zwischen Kehl und Lahr 1898 in Betrieb genommen werden. Zu Zeiten als noch keine Autos und Omnibusse fuhren, war das Lokalbähnle ein Segen für die Einwohner von Seelbach und der Rieddörfer, die zuvor zum Einkaufen nur selten in die Stadt kamen. Aus wirtschaftlichen Gründen wurde der Schienenverkehr zum Jahresende 1959 aufgegeben. Mit alten zeitgenössischen Bildern soll nicht nur die Geschichte des Bähnles, sondern auch der Lahrer Stichbahn erzählt werden, die knapp 100 Jahre lang bis 1960 den Bahnhof Dinglingen mit der Lahrer Innenstadt verband.

Norbert Klein (Jahrgang 1957) ist Vorsitzender des Historischen Vereins Mittelbaden, Regionalgruppe Geroldsecker Land. Für die Volkshochschule hält er regelmäßig Vorträge zur Geschichte Lahrs und der Region und leitet Exkursionen. Außerdem ist der vielseitige Lahrer Vorsitzender der hiesigen Sektion des Deutschen Alpenvereins.
Der Eintritt beträgt 3,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen bei der Volkshochschule Lahr, Tel.: 07821 / 918-0, E-Mail: vhslahr@lahr.de oder im Internet unter www.vhs.lahr.de.


QR-Code Das könnte Sie aus Lahr auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender" anzeigen.

Info von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald