GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Ortenaukreis - Ortenaukreis

28. Oktober: Wie digital ist Ausbildung heute? - SkillsHUB (ein Zusammenschluss regionaler Institutionen) lädt zu kostenloser Online-Gesprächsrunde ein


Die Digitalisierung hat die Arbeitswelt enorm verändert. Und auch die Ausbildung des Fachkräftenachwuchses kann sich diesem Wandel nicht entziehen. Über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Ausbildung und auf die Auszubildenden geht es in der kostenfreien Online-Gesprächsrunde von SkillsHUB am 28. Oktober.

Bei Doll Fahrzeugbau in Oppenau sind die Auszubildenden von der Konstruktion über die Montage bis hin zum Kundenservice in alle Digitalisierungsprozesse eingebunden. Ausbildungsleiter Klaus Trayer berichtet, wie das funktioniert und welche digitalen Hilfsmittel, beispielsweise die Azubi-Cloud, bei der Ausbildung bei Doll außerdem hilfreich sind. Thorsten Schmiederer, Ausbildungsleiter bei der Fischer Group in Achern, erzählt, wie digitale Helferlein mehr Zeit zwischen Ausbilder und Azubi schaffen. Schmiederer: „Alles wird leicht – mit einer digitalen Planung, Beurteilungskonzepten und den digitalen Berichtsheften der IHK.“ Anschließend bietet die Online-Veranstaltung noch Zeit für den Austausch der Teilnehmenden untereinander.

Der Termin am Donnerstag, 28. Oktober, von 10:30 bis 12 Uhr gehört zur Reihe „SkillsHUB: On Tour in der digitalen Ortenau“. Anmeldungen sind bis 25. Oktober unter der Adresse https://www.biwe.de/anmeldung-online-event möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Über SkillsHUB:
SkillsHUB – das ist ein Zusammenschluss regionaler Institutionen, denen die Ortenau und ihre wirtschaftliche Entwicklung ein besonderes Anliegen sind. Gemeinsam haben sie die Plattform SkillsHUB gegründet, um ihre Fort- und Weiterbildungsangebote rund um das Thema Digitalisierung zu bündeln und besser sichtbar zu machen. Die SkillsHUB-Partner sind die Agentur für Arbeit Offenburg, das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft, die Handwerkskammer Freiburg mit ihrer Gewerbe Akademie, die Hochschule Offenburg, die IHK-Akademie Südlicher Oberrhein, die IHK Südlicher Oberrhein, Südwestmetall und die Wirtschaftsregion Ortenau (WRO).

(Presseinfo: IHK Südlicher Oberrhein, 21.10.2021)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Ortenaukreis.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald