GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Gesamte Regio - Lörrach

21. Mai: Kleidertauschbörse in Lörrach - Die Freie Waldorfschule lädt ein

1. Kleidertauschbörse der Freien Waldorfschule Lörrach
1. Kleidertauschbörse der Freien Waldorfschule Lörrach

Am Samstag, 21. Mai 2022, 14:00 - 18:00 Uhr, lädt die SMV (Schüler:innen mit Verantwortung) der Freien Waldorfschule Lörrach zur 1. Kleidertauschbörse auf dem Schulhof ein. Es können max. 10 Kleidungsstücke zur Veranstaltung mitgenommen werden. Wer nichts Passendes zum Tauschen im Schrank hat, ist trotzdem gerne willkommen. Das "neue" Lieblingsstück kann auch gegen eine kleine Spende erworben werden.

DIE TAUSCHREGELN:
• bitte max. 10 Kleidungsstücke pro Person
• Kleidung in allen Größen außer Babykleidung
• bitte nur gewaschene, brauchbare und gut erhaltene Ware, die noch getragen werden möchte
• Kleidungsstücke können entweder gegen andere getauscht oder für eine kleine Geldspende erworben werden.

Weitere Infos unter: www.fwsloe.de

***

Mehr dazu:

Am Samstag, 21. Mai 2022, von 14-18 Uhr, lädt die SmV (Schüler-mit-Verantwortung) zur 1. Kleidertauschbörse in die Freie Waldorfschule Lörrach ein. Die Veranstaltung findet auf dem Schulhof statt.

Es dürfen max. 10 gut erhaltene und saubere Kleidungsstücke mitgebracht werden. Diese werden vor Ort am Eingang begutachtet und in entsprechende Kategorien einsortiert. Besucher:innen dürfen dann in Ruhe stöbern, anprobieren und mitnehmen was gefällt. Neue Lieblingsstücke können entweder durch Tausch oder eine kleine Geldspende erworben werden. Übrige Kleidung wird im Anschluss einem gemeinnützigen Zweck gespendet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Idee zur Kleidertauschbörse hatten die Schüler:innen der SmV bereits im vergangenen Herbst, als sich die Waldorfschule auf den Weg zur klimaneutralen Schule begeben hat. Ziel des Kleidertauschs ist es, andere für nachhaltigen, ressourcensparenden Konsum zu begeistern und zu zeigen, dass es auch anders geht. Aufgrund von Corona musste die Veranstaltung dann im November kurzfristig abgesagt werden. Umso größer ist die Freude, dass diese nun endlich stattfinden kann.


Weitere Beiträge von Freie Waldorfschule Lörrach
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Mehr? Hier klicken -> www.fwsloe.de


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lörrach.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald