GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Breisgau-Hochschwarzwald - Hofgut Himmelreich

Himmlisches Nordic Walking Event am 9. Juli 2023

Am 9. Juli 2023 findet die inklusive Nordic Walking-Veranstaltung mit Start und Ziel im Hofgut Himmelreich zum zweiten Mal statt.

„Der Genuss gemeinsam Sport zu machen und die Lebensfreude, die dabei entsteht, das zählt bei uns“, sagt Nordic-Walking-Mastertrainerin Anke Faller. Gemeinsam mit der Akademie Himmelreich, dem Hofgut Himmelreich und der Firma Schaub KG bildet sie das Organisationsteam der Veranstaltung, die sich durch Spenden finanziert.

Bereits letztes Jahr war diese ein voller Erfolg: Rund 100 Teilnehmende mit und ohne Behinderung starteten auf die beiden zur Auswahl stehenden Strecken. Es war ein sehr buntes Feld: junge und alte Sportbegeisterte, Menschen mit verschiedenen Handicaps und auch Sporttreibende mit Assistenzbedarf. Die kürzere drei Kilometer Schnupper-Runde ist für Einsteiger geeignet und für alle, die es gerne gemütlich angehen lassen. Die zweite Strecke im Programm: eine acht Kilometer lange Panorama-Tour, die mit insgesamt 300 Höhenmetern über Falkensteig zum Giersberg führt und anschließend durch Höfen wieder zurück ins Himmelreich. Auf beiden Strecken findet keine Zeitmessung statt, das gesellige harmonische Miteinander sei Ziel der Veranstaltung, sagt Anke Faller. „Nach dem Event letzten Jahres haben mich viele gefragt, wann wir uns wieder zum Walken treffen“, berichtet sie. Deshalb sei es ihr wichtig gewesen, diese Veranstaltung zu wiederholen.

Seit 2016 betreut Anke Faller die Teilnehmenden der Himmelreicher Berufsvorbereitung mit Bewegungsprogrammen. Die Berufsvorbereitung qualifiziert Menschen mit Lernschwierigkeiten in den Berufsfeldern Hotel- und Gaststättengewerbe, Hauswirtschaft und Hausmeisterdienste, mit dem Ziel, dass diese einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz erhalten. Dies geschieht schon seit 16 Jahren mit großem Erfolg: 78 Prozent Eingliederungsquote. Die Akademie hat sich aus dem Hotel und Restaurant umfassenden Hofgut entwickelt. Sie qualifiziert pro Kurs und für in der Regel 18 Monate ca. zwölf junge Menschen mit Lernschwierigkeiten (www.akademie-himmelreich.de).
Sophie Altenburger (Teamleitung der Berufsvorbereitung) ist für die Akademie im Organisationsteam und wird am Veranstaltungstag ebenfalls dabei sein, genau wie Gabriele Schatz (Assistenz der Geschäftsleitung der Firma Schaub) und Mike Münch (Betriebsleiter Hotel & Gastro).

Letztes Jahr fand das Himmlische Nordic-Walking-Event im Rahmen des Inklusionsjahres „Kirchzarten 2022 – Echt inklusiv“ statt. „Ich habe mich sehr gefreut, dass es im Rahmen der Aktion ‚Echt inklusiv‘ zusammen mit meinem Ehemann möglich wurde, als Blinde bei einem Nordic-Walking-Event mit Anke Faller und ihrem Team teilzunehmen. Es war sehr schön, sich an der frischen Luft zu bewegen, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen und auf Verständnis zu stoßen“, sagte Birgit Müller, eine blinde Sportlerin, gleich nach dem Zieleinlauf letzten Jahres.

Im Rahmen der Aktion „Echt inklusiv“ gab es auch ein TV-Format: die Fernsehsendung „Zum Schwarzwälder Hirsch – eine außergewöhnliche Küchencrew und Tim Mälzer“, bei der 13 junge Menschen mit Down-Syndrom drei Monate lang im Hofgut Himmelreich möglichst selbständig in den Bereichen Küche und Service arbeiteten. Diese Sendung wurde mit zwei Grimme-Preisen ausgezeichnet. Während der Sendezeit unterstützte Anke Faller die 13 Teilnehmer*innen jede Woche mit Nordic Walking und einem Fitnessprogramm.

Das zweite himmlische Nordic-Walking-Event findet am Sonntag, 9. Juli 2023, von 10 bis 14 Uhr statt. Start und Ziel sind auf dem Gelände des Hofgut Himmelreich. Es gibt Guides für beide Strecken (drei und acht Kilometer). Anke Faller und die Mitarbeiter*innen von der Firma Schaub, sowie Anke Fallers Familien- und Freundeskreis werden beide Touren anleiten. Sporttreibende mit Assistenzbedarf können auf Anfrage eine Begleitperson zur Seite gestellt bekommen.

Die ehemalige Profi-Biathletin Simone Hauswald, die zu ihrer aktiven Zeit Olympiamedaillen und Weltmeistertitel gewann und heute als Mentaltrainerin arbeitet, wird dieses Jahr die große Tour begleiten. Nach Zieleinlauf wird es wie letztes Mal ein gemütliches Beisammensein mit Brezeln, Hefezopf und Äpfeln geben; die Verpflegung wird gesponsert von Reiß-Beck, dem Markenhof und dem Baldenweger Hof. Das Team von Schaub und die Teilnehmer*innen der Akademie Himmelreich sind für Aufbau und Verpflegung zuständig. Vor dem Start wird es ein Aufwärmprogramm mit Anke Faller und ihrem Team geben.

Die Veranstaltung findet auf Spendenbasis statt: Alle können teilnehmen und einen Spendenbeitrag nach eigenem Ermessen in die Spendenkasse vor Ort legen. Die Teilnahmebegrenzung liegt bei maximal 180 Startern (100 auf der großen, 80 auf der kleinen Runde). Dieses Jahr neu ist die Sportler-Karte fürs Mittagessen im Restaurant Hofgut Himmelreich, wo sich alle Teilnehmenden je nach Lust und Laune auch noch nachmittags an der Gemeinschaft erfreuen können.

Mehr Infos und Anmeldung: www.ankefaller.de/himmlisches-nordic-walken

(Info: Anke Faller)


Weitere Beiträge von RT-Leser
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Hofgut Himmelreich.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald