GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Emmendingen

4. Sep 2017 - 22:28 Uhr Kurz vor Geschäftsschluss: Fast voller Parkplatz!

Bild: REGIOTRENDS-Lokalteam Emmendingen / Reinhard Laniot
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Erwartungen übertroffen - Design und Präsentation kommen an - Der neue ALDI in Emmendingen ist eröffnet

Heute Abend um 19.55 Uhr: Noch fünf Minuten, dann ist der erste ALDI -Tag im neuen Gebäude nahe des alten Platzes Geschichte. Ein Tag, an dem die Erwartungen des Team weit übertroffen wurden. Sichtbar auch auf dem Parkplatz, der noch immer fast vollständig belegt ist.
Filialleiter Georg Enns: "Super Tag! Der Kundenzuspruch übertraf unsere Erwartungen. Nur kleine technische Problem, die wir schnell lösen konnten!"
Stefanie aus Freiburg, die aus Köndringen stammt, freut sich als zweitletzte Kundin an der Kasse. Eine Servicemitarbeiterin hilft ihr schon beim Einpacken während sie noch bezahlt.

Und dann bringt es die Familie Duran aus Emmendingen als letzter Kunde auf den Punkt: "Tolles Design, tolle Warenpräsentation und das bekannte beste Preis-/Leistungsverhältnis!" Gesagt, eingepackt und danach schließen sich die Türen hinter den zufriedenen Kunden.

Emmendingen hat nach einem Jahr "seinen" ALDI wieder. Besser denn je. Und von weither sieht man bei hereinbrechender Dunkelheit das neue Gebäude, das hell erleuchtet die nördliche Stadteinfahrt attraktiv aufwertet.

................................................... Erstmeldung vom Vormittag

Der neue ALDI in Emmendingen ist eröffnet - Hell und freundlich bietet der Discounter in Emmendingen mehr Platz und Frische

Ab sofort können sich die Emmendinger in der neuen, freundlich gestalteten ALDI-Filiale einkaufen!
Kurz vor acht Uhr heute Morgen warteten mehr als einhundert Kunden auf die Eröffnung der neuen ALDI-Filiale in Emmendingen.
Nachdem das alte ALDI-Gebäude abgerissen wurde, hat der Discounter ein komplett neues Gebäude fast am alten Platz gebaut. Hell und freundlich empfängt das neue Baukonzept die Kunden. Auf wesentlich mehr Verkaufsfläche hat ALDI hier sein neues Filialkonzept verwirklicht.
Im Angebot des Discounters sind immer mehr Frischeprodukte. Die Gänge sind breiter geworden und die Produkte ansprechender angeordnet.
Fünf Kassen stehen für den Kundenandrang zur Verfügung, die heute zur Eröffnung alle besetzt waren.
Zum Eröffnungstag warteten am Eingang zwei junge Damen auf die Kunden und verteilten Süßigkeiten. Im Verkaufsraum wurden den Eröffnungskunden Kaffee und Kuchen und frisches Obst zum Probieren angeboten. Filialleiter Georg Enns und sein Team öffneten bereits kurz vor 8 Uhr die Türen der neuen ALDI-Filiale um die Kunden nicht unnötig im Freien stehen zu lassen.
Sofort waren die Gänge der Filiale gefüllt.
Zeitweise waren sämtliche Parkplätze belegt, Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma regelten den Verkehr und sorgten dafür, dass die Kunden schnell einen Parkplatz fanden.

Mehr?erfahren mit dem roten Klick >Einfach einzigartig! Das neue ALDI-Gebäude gibt es nur in Emmendingen! Attraktives Gebäude wertet Stadteinfahrt von Norden auf! > "Baustelle-Geschichte"

....................................................... REGIOTRENDS-InfoService

Angebote nur in Emmendingen > HIER!

Der Discounter von morgen: ALDI SÜD präsentiert die Filiale der Zukunft

Mülheim a. d. Ruhr (11.05.2016) Im Zuge von umfassenden Modernisierungsmaßnahmen rüstet die Unternehmensgruppe ALDI SÜD sukzessive alle Filialen bis 2019 nach einem neuen Konzept um. Darin sind eine moderne Einrichtung mit der bewährten Tradition von ALDI SÜD vereint: Ein klares, warmes Ladendesign kombiniert mit der Konzentration auf das Wesentliche, die ein einfaches, aber zugleich an den Kundenbedürfnissen orientiertes Einkaufen ermöglicht.

Das neue Konzept stellt die Erfüllung der Kundenwünsche in den Vordergrund. Eine Coolbox mit Snacks und Getränken, Sitzgelegenheiten hinter dem Kassenbereich und in einigen Filialen auch Kaffeeautomaten und Kunden-WCs sind nur ein Teil der Neuerungen. „Für uns als innovatives Unternehmen ist es selbstverständlich mit der Zeit zu gehen und unsere Filialen zu modernisieren“, erklärt Lars Linscheid, Geschäftsführer der ALDI SÜD Regionalgesellschaft Ebersberg und verantwortlich für die Filiale der Zukunft. „Mit den Veränderungen tragen wir zu unserem Discount-Prinzip mit klaren Strukturen und einem qualitativen und übersichtlichen Angebot bei.“ Dazu gehört auch eine Neuanordnung des Sortiments. So befindet sich das Obst und Gemüse künftig weiter hinten in den Filialen, um dem Bedürfnis der Kunden nach mehr Zeit bei der Auswahl dieser Artikel nachzukommen.

Testfilialen als Experimentierlabor

Seit jeher ist es das Ziel von ALDI SÜD, sich mit den Kunden weiterzuentwickeln. Sei es aktuell durch die Einlistung neuer Markenartikel, der Einführung von losem Obst und Gemüse, verlängerten Öffnungszeiten, dem Angebot der Kreditkarten- und kontaktlosen Zahlung, dem Musik-Streaming-Dienst ALDI life oder Designermode in Kooperation mit der Designerin Jette Joop.

Seit 2014 hat ALDI SÜD für die Filiale der Zukunft in Testfilialen unterschiedliche Einrichtungskonzepte getestet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Holzoptik, praktische Regalsysteme, eine automatische Lichtregulierung und beleuchtete Deckenabhängungen für Bereiche wie Obst und Gemüse geben den Filialen einen einladenden und freundlichen Anstrich. Digitale Bildschirme im Innen- und Außenbereich informieren künftig über Neuigkeiten und aktuelle Angebote.

(Info: ALDI-Süd)

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von EM-extra - RT-Lokalteam Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald