GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Ortenaukreis - Rust

23. Jun 2019 - 18:42 Uhr „Immer wieder sonntags“ – Moderator Stefan Mross heizte dem Publikum vor der eigentlichen Live-Show kräftig ein.
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Sarah Lombardi zu Gast bei „Immer wieder sonntags“ im Europa-Park - 51 Prozent der Anrufe: Jan Schrödel bleibt in der Sommerhitparade der TV-Livesendung!

Seit Beginn der diesjährigen Staffel von „Immer wieder sonntags“ dominiert Jan Schrödel („Dieser Sommer wird der Hit“), die beliebte Sommerhitparade, bei dem junge Nachwuchsmusikerinnen– und musikern jeden Sonntag eine Plattform geboten wird. Auch in der fünften Live-Show konnte sich Schrödel sehr knapp mit 51 Prozent aller Anrufer-Stimmen gegen seinen Herausforderer Patrick Maierhofer („Am Samstag, am Sonntag“) den Tagessieg erneut sichern. Somit wird Schrödel nächsten Sonntag wieder mit dabei sein.

Der sportliche Höhepunkt: Einen neuen Weltrekord erzielte Marcel Parcharidis für den weitesten Sprung aus dem Stand (3,25 Meter). Olaf Kuchenbecker vom Rekord-Institut für Deutschland überreichte dem neuen Weltrekordhalter die Rekord-Urkunde.

Der musikalische Höhepunkt: DJ Herzbeat feat. Sarah Lombardi „Weekend“. Die frühere DSDS-Zweitplatzierte und im TV megapräsente Sängerin präsentierte ihren derzeitigen Superhit.

Der lustigste Höhepunkt: Passend zu den sommerlichen Temperaturen sang Moderator Stefan Mross abwechselnd bekannte Songs zum Thema „Sonne“. Jörg Knör intonierte bekannte „Regensongs“. Kurios dabei: während Knör seine Songs präsentierte öffnete "der Himmel" seine Schleusen... hingegen bei Stefan Mross alles trocken blieb!

Der emotionale Höhepunkt: Die 95-jährige Friedl Wittmann erzählte von ihrer ehrenamtlichen Mitarbeit bei der Münchner Tafel. Im Publikum saß eine Familie und überraschte sie mit rührenden Dankesworten für ihre Tatkraft, trotz des hohen Alters.

Der kurioser Höhepunkt: In einem Quiz durften zwei Frauen aus dem Publikum erraten, welchen berühmten Vorfahren, die anwesende Kandidatin hat. Eine der beiden kam schnell auf die richtige Antwort: Heinz Erhard - die Kandidatin ist die Enkelin der berühmten Persönlichkeit.

Mit dabei waren wieder zahlreiche Größen der Musikbranche:
Die jungen Thierseer, Leonard, Yannick Bovy, Franziska & Band, Simone & Charly Brunner, Münchner Zwietracht, voXXclub, Alexander Martin, Judith & Mel, DJ Herzbeat feat. Sarah Lombardi.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Rust auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von RegioTrends+
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald