GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Waldkirch

23. Jan 2023 - 10:50 Uhr

Ab 24. Januar: Neue Anfängergruppe am Fechtstützpunkt Waldkirch - Fünfmaliger kostenloser Schnupperkurs - Einfach mal ausprobieren

Heranführen an das Fechten auf spielerische Art durch Vereinstrainer Andy Langenbacher
Heranführen an das Fechten auf spielerische Art durch Vereinstrainer Andy Langenbacher
Alle die das Fechten ausprobieren wollen, sind willkommen. Am Dienstag, 24. Januar um 17 Uhr beginnt für Kinder im Grundschulalter ein wöchentlich stattfindender neuer Anfängerkurs. Geleitet wird der für Mädchen und Jungens geeignete Kurs von Vereinstrainer Andy Langenbacher.

Das Anfänger- und Schnuppertraining ab dem Alter von 7 Jahren ist jeweils dienstags von 17 – 18.30 Uhr in der Waldkircher BSZ-Sporthalle in der Merklinstraße 21 und dauert bis Ostern. Die ersten fünf Wochen sind kostenlos. Vereinstrainer Andy Langenbacher führt in dem Anfängerkurs zuerst einmal spielerische Übungen durch. Die Kinder sollen langsam an das Fechten, den Umgang mit dem Degen und die Fechttechniken herangeführt werden. Spiel-, Geschicklichkeits-, Bewegungs- und Reaktionsübungen stehen im Vordergrund. Unterstützt wird der Vereinstrainer von Übungsleitern. Mitzubringen sind zu Beginn lediglich eine lange, geschlossene Sportkleidung und Turnschuhe.

Fechten am südbadischen Stützpunkt und Landesleistungszentrum:
Waldkirch mit seiner Fechtabteilung des Sportvereins Waldkirch (SVW) ist Landesleistungsstützpunkt Degen der IG Fechten Baden-Württemberg und südbadischer Stützpunkt. Anmeldungen können per Mail bei Jochem Huberich (2.abteilungsleitung@fechten-in-waldkirch.de) vorgenommen werden. Auskünfte erteilt auch SVW-Fechtabteilungsleiter Andreas Kaltenbach (Telefon 0175/5665884). Am 20. und 21. Mai werden in Waldkirch die deutschen U15 Meisterschaften ausgetragen.
Informationen zum Fechten unter www.fechten-in-waldkirch.de.

(Presseinfo: Hubert Bleyer, 23.01.2023)


Weitere Beiträge von Hubert Bleyer
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Waldkirch.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald