GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

2. Jun 2023 - 14:12 Uhr

Fußball: Matthias Ginter vom SC Freiburg im Nationalmannschaftskader für Partien gegen Ukraine (12.06.), Polen (16.06.) und Kolumbien (20.06.) - Bundestrainer Flick berief acht "Rückkehrer" für Vorbereitung auf Europameisterschaft 2024 in Deutschland

Matthias Ginter vom SC Freiburg in Nationalmannschaftskader für Partien gegen Ukraine (12.06.), Polen (16.06.) und Kolumbien (20.06.).

REGIOTRENDS-Foto: Jens Glade
Matthias Ginter vom SC Freiburg in Nationalmannschaftskader für Partien gegen Ukraine (12.06.), Polen (16.06.) und Kolumbien (20.06.).

REGIOTRENDS-Foto: Jens Glade

Auf dem Weg zur UEFA EURO 2024 in Deutschland hat Bundestrainer Hansi Flick acht Rückkehrer in den Kader der deutschen Nationalmannschaft für die anstehenden Spiele gegen die Ukraine, Polen und Kolumbien berufen. Robin Gosens (Inter Mailand), Benjamin Henrichs, Lukas Klostermann (beide RB Leipzig), Antonio Rüdiger (Real Madrid), Julian Brandt (Borussia Dortmund), Ilkay Gündogan (Manchester City), Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach) und Leroy Sané (Bayern München), die zuletzt aus unterschiedlichen Gründen im Kreis der Nationalmannschaft gefehlt hatten, kehren zurück in das insgesamt 26 Mann starke Aufgebot.

Hansi Flick sagt über seinen Kader: “Wir möchten unsere kommenden Gegner mit viel Offensivpower über die Außenspieler unter Druck setzen und gleichzeitig mit der Dreierkette defensiv kompakt stehen. Dafür sind wir mit unserem ausgewählten Kader sehr gut aufgestellt. Alle Spieler sind enorm motiviert, bei den nächsten drei Länderspielen auf dem Weg zur Heim-EM alles für die Mannschaft und unsere Fans zu geben. Es wird für uns alle etwas ganz Besonderes, das Jubiläumsspiel der Nationalmannschaft bestreiten zu dürfen.”

Das DFB-Team trifft in seinem insgesamt 1000. Länderspiel in einer Benefizpartie am 12. Juni (ab 18 Uhr, live im ZDF) in Bremen auf die Ukraine, am 16. Juni (ab 20.45 Uhr, live in der ARD) in Warschau auf Polen und am 20. Juni (ab 20.45 Uhr, live bei RTL) in Gelsenkirchen, einem der zehn Spielorte der Europameisterschaft 2024 in Deutschland, auf Kolumbien.

Die Nationalmannschaft kommt vom 7. Juni an in ihrem Teamquartier in Neu-Isenburg bei Frankfurt zusammen und wird sich am DFB-Campus auf die drei anstehenden Spiele vorbereiten. Gosens und Gündogan, die sich mit ihren Klubs am 10. Juni in Istanbul im Finale der UEFA Champions League gegenüberstehen, werden erst im Anschluss an das Endspiel anreisen. Auch Thilo Kehrer steht mit West Ham United zunächst noch am 7. Juni in Prag im Finale der UEFA Conference League und wird ebenso später zur Mannschaft stoßen wie Marc-André ter Stegen, der mit dem FC Barcelona nach Abschluss der Saison nach Japan reist und dort am Dienstag in Tokio auf den japanischen Klub Vissel Kobe trifft.

Für Kevin Schade ist eine vorzeitige Abreise vom Team der A-Nationalmannschaft geplant. Der 21-Jährige wird bereits nach dem Spiel gegen die Ukraine in Bremen den Kader von Antonio Di Salvo ergänzen und in die Vorbereitung der U 21-Nationalmannschaft auf die Europameisterschaft in Rumänien und Georgien einsteigen.

Hansi Flick sagt: “Vielen Dank an Toni Di Salvo und sein Trainerteam für die ausgezeichnete Zusammenarbeit. Es ist unser gemeinsames Ziel, dass die U 21 eine erfolgreiche Europameisterschaft spielt. Der Kader dafür ist hervorragend, Kevin Schade wird ihn nach unserem ersten Spiel in Bremen noch verstärken. Ich wünsche Toni und dem gesamten Team viel Erfolg bei der EM.”

Vom SC Freiburg steht Matthias Ginter im Nationalmannschaftsaufgebot.

(Presseinfo: Deutscher Fußball-Bund e.V., 02.06.2023)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald