GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

13. Jan 2020 - 15:06 Uhr "BIO"-Sortiment von Schwarzwaldmilch weiterhin auf Wachstumskurs - Unternehmen aus Freiburg erweitert "BIO"-Naturjoghurt-Segment um zusätzliches Produkt.

Foto: Schwarzwaldmilch
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

"BIO"-Sortiment von Schwarzwaldmilch weiterhin auf Wachstumskurs - Unternehmen aus Freiburg erweitert "BIO"-Naturjoghurt-Segment um zusätzliches Produkt - Mit nachhaltigen Neuprodukten und Rohstoff-Transparenz am Markt etabliert

Ab April 2020 erweitert Schwarzwaldmilch sein über 40 Prozent wachsendes BIO Naturjoghurt-Segment um ein zusätzliches Produkt. Der neue BIO Joghurt 1,5 % Fett im Mehrwegglas ergänzt ab sofort die starken Joghurt-Varianten 3,8 % Fett und 0,1 % Fett. Ebenso neu ist die innovative Rückverfolgbarkeits-App für 100 Prozent RohstoffTransparenz auf der Schwarzwaldmilch BIO frischen Heumilch 3,8 % Fett und 1,5 %.

Der BIO Joghurt 1,5 % Fettgehalt wird im umweltfreundlichen, braunen 500-GrammMehrwegglas zu einer unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) von 1,39 - 1,49 Euro zzgl. Pfand angeboten. Der natürliche Joghurt aus dem BIO-Sortiment steht, wie alle Schwarzwaldmilch Produkte, für den hohen Qualitätsanspruch der Traditionsmolkerei. Dieser beginnt bereits beim ersten Produktionsschritt, der Erzeugung der Bio-Milch auf Bioland-Milchhöfen im heimischen Schwarzwald und den daran angrenzenden Regionen. Artgerechte Tierhaltung und eine natürliche Futtergrundlage stehen für die Schwarzwaldmilch-Bio-Bauern an erster Stelle. „Immer mehr Verbraucher bevorzugen Bio-Lebensmittel. Neben höchster Qualität und Rückverfolgbarkeit spielt auch das Thema Umweltschutz eine sehr große Rolle für die Kaufentscheidung. Im Sinne unserer Nachhaltigkeitsstrategie bauen wir unser Glassortiment immer weiter aus. Unser neuer BIO Joghurt 1,5 % im Mehrwegglas stellt für uns eine sinnvolle Ergänzung innerhalb unseres stark wachsenden Joghurt-Sortiments dar“, erklärt Caroline von Ehrenstein, Leitung Marketing und Kommunikation von Schwarzwaldmilch. Unterstützt wird die Einführung des BIO Joghurts im Glas durch zahlreiche POS-Verkostungen sowie PR in Fach- und sozialen Medien.

Bereits seit 2018 bietet Schwarzwaldmilch ein ebenso besonders nachhaltiges Produkt an: Die BIO frische Heumilch, die inzwischen sehr erfolgreich am Markt etabliert ist und sogar die Auszeichnung zum Bestseller 2019 erhalten hat. Sie trägt das EU-Gütesiegel „garantiert traditionelle Spezialität“ und ist in einem FSC-zertifizierten, ungebleichten Getränkekarton verpackt. Im vergangenen Jahr wurde zusätzlich zur BIO frischen Heumilch 3,8 % auch die Variante mit 1,5 % Fett zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 1,59 Euro eingeführt.

Absolut innovativ ist zudem die 100 prozentige Transparenz der BIO-Heumilch. Durch das Scannen des individuellen QR-Codes auf jeder Verpackung erfährt der Verbraucher direkt, von wie vielen Kühen und welchen Bauernhöfen die gescannte Milch stammt und wie lange der Milchsammelwagen unterwegs war, um die Milch zur Molkerei zu fahren. Weitere Informationen wie Abfülldatum, persönliche Entfernung vom Abfüllort und viele fotografische Einblicke in die einzelnen Höfe, machen die gesamte Lieferkette der Molkerei gläsern und schaffen bei den Verbrauchern Vertrauen. So können sie sich überzeugen, dass gesicherte Herkunft, Tierwohl und beste Qualität keine Werbefloskeln sind, sondern durchgehend gelebt werden.

Weitere Informationen zum Produktsortiment unter: www.schwarzwaldmilch.de.

(Presseinfo: Schwarzwaldmilch, 13.01.2020)


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald