GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

27. Oct 2020 - 09:42 Uhr

Messe AUTOMOBIL 2021 in Freiburg abgesagt - Die aktuellen Gegebenheiten lassen keine zuverlässige Planung zu

AUTOMOBIL 2021, Messe Freiburg abgesagt

Bild: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH

Die AUTOMOBIL hat sich in den vergangenen Jahrzehnten als eine der erfolgreichsten und größten Automobilmessen Deutschlands etabliert.

Interessierte Käufer und bis zu 25.000 Autofans kommen jedes Jahr in die Messe Freiburg, um auf rund 25.500 Quadratmetern die Neuheiten der Branche und die Entwicklungen der innovativen Mobilität zu erleben.

„Der Besuch der AUTOMOBIL ist immer mit vielen Emotionen auf beiden Seiten und einem hohen Erlebnisfaktor verbunden. Die Besucher haben hier die Chance, das Fahrgefühl eines neuen Modells zu erleben, die Motorisierung eines Fahrzeugs bei Probefahrten zu spüren und in einen intensiven Austausch mit den Händlern vor Ort zu kommen.“ So beschreibt Tobias Gutgsell, Specher der Interessensgemeinschaft der Freiburger Autohäuser, das Flair der Messe. Unter den aktuellen Rahmenbedingungen ist solch ein Besuch der AUTOMOBIL schwer vorstellbar. Daher haben sich die Interessensgemeinschaft der Freiburger Autohäuser und die Messe Freiburg aufgrund der bundesweit steigenden Corona-Infektionszahlen bereits frühzeitig dazu entschieden, den Termin für die AUTOMOBIL im Februar 2021 zu verschieben und einen späteren Zeitpunkt im Sommer bzw. im Herbst in Betracht zu ziehen.

„Diese Entscheidung ist uns – der Interessensgemeinschaft der Freiburger Autohäuser und der Messe Freiburg – nicht leichtgefallen. Die AUTOMOBIL ist jedes Jahr der Start ins Automobil- bzw. Messejahr“, so Daniel Strowitzki, Geschäftsführer der Freiburg Wirtschaft Touristik & Messe GmbH & Co. KG. „Die aktuellen Gegebenheiten lassen für die letzten Monate des Jahres jedoch leider keine zuverlässige Planung zu.

Und gerade bei dieser Messe ist die Vorbereitung im Vorfeld sehr aufwendig und das Engagement der einzelnen Autohäuser sehr hoch.“

Zu Beginn des neuen Jahres werden sich die Veranstalter der AUTOMOBIL erneut treffen und über eine konkrete Terminalternative sprechen.

(Info: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Aus den Landkreisen".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg

















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald