GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Gesamte Regio - Freiburg, Offenburg

22. Feb 2021 - 15:04 Uhr Hilfe in Corona-Zeiten: "Badenova-Weihnachtsspende" wurde virtuell überreicht.
Da eine persönliche Übergabe der Weihnachtsspende aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich war, hat badenova alle 34 Empfänger dazu aufgerufen, ein Foto einzusenden. 

Die Empfänger aus dem Bereich Freiburg sind auf der Fotocollage wie folgt zu sehen:
Nachbarschaftshilfe Breisach (1. Reihe von oben, ganz rechts), Hospizgruppe Breisach (2. Reihe von oben, ganz rechts), RSC Breisgau Beasts (3. Reihe von oben, 2. Bild von links), PROimmun (3. Reihe von oben, 4. Bild von links), Malteser Hilfsdienst (4. Reihe von oben, 1. Bild von links), Avanti Dilettanti (4. Reihe von oben, 3. Bild von links), FREIeBÜRGER (5. Reihe von oben, 2. Bild von links), Freunde von Round Table (5. Reihe von oben, 3. Bild von links) und fill`e anima (5. Reihe von oben, ganz rechts).
Die Empfänger aus dem Bereich Offenburg sind auf der Fotocollage wie folgt zu sehen:
Helfen Direkt (1. Reihe von oben, 3. Bild von links), Soziales Netz Offenburg (3. Reihe von oben, Bild ganz rechts), Tafel Achern (4. Reihe von oben, 2. Bild von links), Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe im Ortenaukreis (4. Reihe von oben, 4. Bild von links) und Aufschrei! (4. Reihe von oben, Bild ganz rechts).

Foto: Badenova AG
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Hilfe in Corona-Zeiten: "Badenova-Weihnachtsspende" wurde virtuell überreicht - Insgesamt 19.000 Euro wurden karitativen und ehrenamtlichen Einrichtungen zu Verfügung gestellt

Seit mittlerweile 20 Jahren verzichtet der regionale Energie- und Umweltdienstleister badenova in der Vorweihnachtszeit erneut auf kostspielige Weihnachtsgeschenke an Kunden. Stattdessen stellt badenova das eingesparte Geld karitativen und ehrenamtlichen Einrichtungen zur Verfügung. Insgesamt handelt es sich in diesem Jahr um eine Summe von 19.000 Euro.

Im Jahr 2020 lag der Schwerpunkt der badenova Weihnachtsspende bei Organisationen und Initiativen, die Hilfe in Corona-Zeiten anbieten, oder besonders unter den Lockdown-Maßnahmen wegen Corona zu leiden haben. Weiterhin wurden Kultureinrichtungen bedacht, die wegen Corona ihre Veranstaltungen nicht anbieten konnten.

„Ich finde es gut, dass badenova das Geld für Weihnachtspräsente einspart und stattdessen soziale Organisationen und Vereine in der Region, wie zum Beispiel unsere Nachbarschaftshilfe, mit der Weihnachtsspende unterstützt. Dank dieser Spende können wir weitere Aktionen in der Familienarbeit anbieten und hilfs-bedürftige Familien unterstützen.“, so Sabine Bucher von der Nachbarschaftshilfe Breisach.

Oliver Matthes vom Verein der FREIeBÜRGER berichtet: „Wir möchten uns ganz herzlich für die großzügige Spende bedanken. Diese hat dazu beigetragen, dass wir in diesen schwierigen Zeiten unseren Verkäuferinnen und Verkäufern finanziell etwas unter die Arme greifen konnten.“

Auch Heike Mensch vom Malteserhilfsdienst Freiburg freut sich über die Spende:
„Den Spendenbetrag verwenden wir für Hilfsangebote, die wir in der Corona-Krise schnell geschaffen haben. Zum Beispiel unser kostenloser Einkaufsservice, mit dem wir besonders gefährdete Menschen mit allem versorgen, was sie zum Überleben benötigen. Wir danken ganz herzlich noch einmal für die Spende und für das Vertrauen in unsere Arbeit.“

Mit den Spenden der badenova in Höhe von jeweils 500 Euro werden in der Region Freiburg folgende Einrichtungen unterstützt: der Verein PROimmun, der DRK Kreisverband Freiburg, der Malteser Hilfsdienst, der Verein fill`e anima - Herzenskinder, der REHA-Verein, der Verein der FREIeBÜRGER, der Verein RSC Breisgau Beasts, die Nachbarschaftshilfe Breisach sowie die Hospizgruppe Breisach.

Zu den Kultureinrichtungen unter den Empfängern, die wegen Corona auf Veranstaltungen und Einnahmen verzichten mussten, gehören der Sozialfonds der Freiburger Presse, die Freunde von Round Table Freiburg, die Bluesfreunde Freiburg und die Wild Bee Scientist Servicegruppe.

Weitere Beiträge von badenova
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg, Offenburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald