GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

24. Oct 2023 - 15:36 Uhr

23. bis 25. November/8. und 9. Dezember: Schnittkurse des Lehr- und Versuchsgartens für Obstbau im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald - Verbindliche Anmeldungen beim Landratsamt möglich


Der Lehr- und Versuchsgartens des Fachbereichs Landwirtschaft des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald bietet im November und Dezember zwei Schnittkurse an.

Vom 23. bis 25. November 2023 geht es im Schnittkurs Streuobst um das Schneiden von Bäumen aller Obstarten und Baumformen wie Halb- und Hochstamm in Gärten und auf Obstwiesen. Der Theorieteil am Donnerstag, 23. November, findet von 18:00 bis 21:00 Uhr in der Außenstelle des Landratsamtes am Europaplatz in Breisach statt. Die Praxistage am Freitag, 24. November, von 09:00 bis 16:00 Uhr und am Samstag, 25. November, von 09:00 bis 13:00 Uhr werden dann in Gärten und Obstwiesen der Teilnehmer durchgeführt. Referenten sind Hansjörg Haas, Stefanie Lapcik, Stephan Schätzle und Tobias Schneider. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro. Der Anmeldeschluss ist am 15. November 2023

Am 8. und 9. Dezember 2023 folgt dann der Schnittkurs Spindel und Beeren. Hier geht es um das Schneiden von Spindeln, also kleinkronigen Bäumen aller Baumobstarten, und Beerenobst. Der Kurs startet am Freitag, 8. Dezember, mit dem Theorieteil ab 09:00 Uhr in der Außenstelle des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald am Europaplatz 1 in Breisach. Nachmittags bis 16:00 Uhr und Samstag, 9. Dezember, von 09:00 bis 13:00 Uhr folgt dann der Praxisteil im Lehr- und Versuchsgarten für Obstbau in Freiburg-Opfingen. Referenten sind Stefanie Lapcik, Stephan Schätzle und Tobias Schneider. Die Teilnahmegebührt für diesen Kurs beträgt 75 Euro. Anmeldeschluss ist am 30. November 2023.

Bei allen Kursen ist auf wetterfeste Kleidung zu achten. Werkzeuge wie Handscheren und -sägen sollen, wenn vorhanden, mitgebracht werden. Die Teilnehmer, die ihre Gärten zur Verfügung stellen, werden gebeten, für mindestens eine Leiter zu sorgen. Ein Versicherungsschutz für selbst verschuldete Unfälle besteht nicht, die Teilnahme ist auf eigene Gefahr.

Verbindliche Anmeldungen bitte beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Fachbereich Landwirtschaft, Telefon 0761 2187-9580, oder per E-Mail an landwirtschaft@lkbh.de. Nach erfolgter Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Rechnung, das genaue Programm und weitere Einzelheiten über den Ablauf der Kurse.


Weitere Beiträge von LRA Breisgau-Hochschwarzwald
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Von den Landkreisen".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald