GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Ortenaukreis

26. Feb 2024 - 12:12 Uhr

Der Countdown läuft: Siebte Ortenauer Kreisputzete startet am 1. März - Über Zeitraum von sechs Wochen können sich Schulen, Kindergärten, Vereine und viele mehr beteiligen


Die siebte Ortenauer Kreisputzete steht in den Startlöchern: Am Freitag, 1. März, beginnt wieder die vom Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis zusammen mit den Städten und Gemeinden organisierte ortenauweite Aufräum- und Saubermachaktion von Wald und Flur.

Die diesjährige Ortenauer Kreisputzete findet wieder in einem Zeitraum von sechs Wochen statt. Der genaue Aktionszeitraum ist vom 1. März bis zum 13. April 2024. Handschuhe und Warnwesten müssen bei Bedarf von den Teilnehmenden selbst beschafft werden. Eine Anmeldung beim Landratsamt ist deshalb nicht mehr erforderlich.

Was muss getan werden, um teilnehmen zu können?:
Schulklassen, Vereine, Kindergartengruppen usw. suchen sich einen passenden Termin innerhalb der sechs Aktionswochen aus. Dieser muss der Gemeinde wegen der Einteilung der zu reinigenden Flächen mitgeteilt werden, dann kann es losgehen. Manchmal organisieren die Städte und Gemeinden auch gemeinsame Putzete-Aktionen.

Gibt es einen Zuschuss?:
Der Zuschuss für teilnehmende Personen beträgt fünf Euro pro Person. Dazu gibt es eine pauschale Aufwandsentschädigung (ohne Rechnungsnachweis) von drei Euro für die Beschaffung von Warnwesten und Handschuhen. Beides wird den teilnehmenden Vereinen, Schulen, Kindergärten usw. nach der Putzete-Aktion auf gemeinsamen Antrag überwiesen.

Wohin mit dem gesammelten Abfall?:
Die eingesammelten Abfälle können wie bisher auch gebührenfrei von den Teilnehmenden selbst oder, wenn die Städte und Gemeinden dies organisieren, über den Bauhof auf den Wertstoffhöfen des Ortenaukreises angeliefert werden.

Weitere Informationen sind unter www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de abrufbar. Ein Link auf der Startseite führt direkt zur Kreisputzete.

Auskünfte rund um die Kreisputzete geben auch die Abfallberater des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Ortenaukreis unter Telefon 0781 805 9600 oder per E-Mail unter abfallwirtschaft@ortenaukreis.de.


Weitere Beiträge von Landratsamt Ortenaukreis
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Ortenaukreis.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Von den Landkreisen".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald