GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Regionales » Textmeldung

Breisgau-Hochschwarzwald - Burkeim

22. Sep 2022 - 10:38 Uhr

Wirtschafts-, Rad- und Gehwege bei Burkheim werden zeitweise gesperrt - Regierungspräsidium verlegt Leitungen für den Hochwasserrückhalteraum Breisach/Burkheim

Foto: Regierungspräsidium Freiburg
Foto: Regierungspräsidium Freiburg

Das Regierungspräsidium Freiburg (RPF) wird von Anfang Oktober bis Ende des Jahres für den Hochwasserrückhalteraum bei Burkheim (Stadt Vogtsburg) weitere Kabelstrecken auf einer Länge von über sechs Kilometer fertigstellen. Dabei wird es an mehreren Stellen zu zeitweisen Sperrungen einiger Wege kommen. Die Leitungen, die mit einem sogenannten Kabelpflug verlegt werden, verbinden die einzelnen zu steuernden Bauwerke im Rückhalteraum und schließen diese an die spätere Betriebszentrale am Betriebshof Breisach an.

Zeitweise gesperrt werden insbesondere der Sponeckweg, der über den Leinpfad und am Sportverein Burkheim vorbei umgeleitet wird, der Wirtschaftsweg zwischen Breisach und Burkheim, sowie der Bermenweg des Rheinseitendamms. Die Umleitungen werden jeweils ausgeschildert. Der Kronenweg des Rheinseitendamms ist in dieser Zeit uneingeschränkt nutzbar. Das RP bittet um Verständnis für die zeitweisen Einschränkungen.

Das Integrierte Rheinprogramm (IRP) ist ein Vorhaben des Landes Baden-Württemberg, das auf ehemaligen Überflutungsflächen zwischen Basel und Mannheim insgesamt 13 Hochwasserrückhalteräume umfasst. Mit dem Bau des Hochwasserrückhalteraumes Breisach/Burkheim können nach Fertigstellung bis zu 6,5 Millionen Kubikmeter Hochwasser zurückgehalten werden und so zum Hochwasserschutz für die Rheinunterlieger beitragen.

Weitere Informationen über das IRP finden Sie im Internet unter www.irp-bw.de.

(Regierungspräsidium Freiburg | 22.09.2022)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (06)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Burkeim.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Regionales".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald