GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

25. Apr 2024 - 22:56 Uhr

Bis 27. August 2024: „Der Moment des Findens“ - Werke von Heike Gohres, Wolf Becke und Christiane Zurmühlen im ARKANA Forum in Emmendingen - Gut besuchte Vernissage

„Der Moment des Findens“ - Werke von Wolf Becke, Christiane Zurmühlen und Heike Gohres (rechts) im ARKANA Forum in Emmendingen

Bild: Reinhard Lanot / REGIOTRENDS lokal: "EM-extra"
„Der Moment des Findens“ - Werke von Wolf Becke, Christiane Zurmühlen und Heike Gohres (rechts) im ARKANA Forum in Emmendingen

Bild: Reinhard Lanot / REGIOTRENDS lokal: "EM-extra"
(rl) Rund 80 Gäste am Donnerstagabend im Arkana-Forum in Emmendingen bei der Vernissage der Ausstellung "Der Moment des Findens. Im Rahmen der von "SwingingJazzPnts" musikalisch untermalten Ausstellungseröffnung gaben nach der Begrüßung durch Dr. Thilo Krüger (Arkana-Forum Geschäftsführung) zu Beginn die Künstler Heide Gohres, Wolf bBecke und Chistiane Zurmühlen Einblicke in ihren Werdegang bevor sie sich beim anschließenden Rundgang auch intensiv mit den Besuchenden austauschten.
Die Ausstellung kann bis zum 27. August 2024 von Montag bis Donnerstag von 9-17 Uhr und am freitags von 9-14 Uhr Im Hausgrün 29 in Emmendingen im Arkana Forum besucht werden.


***

Arkana-Information:

„Der Moment des Findens“ – Werke von Heike Gohres, Wolf Becke und Christiane Zurmühlen

Mit dieser Ausstellung präsentieren wir Ihnen 3 Künstler:innen aus den Disziplinen Malerei, Konzeptkunst und Druckgrafik, welche seit 2021 gemeinsam unterschiedliche künstlerische Projekte realisieren und veröffentlichen.

Heike Gohres studierte Grafikdesign und Kunsttherapie. Sie arbeitet als freiberufliche Künstlerin, Kunstdozentin und leitet seit 1997 den Farbenraum in Freiburg. Ihre Arbeiten treten in den Dialog mit der Natur. Bei der Fotoübermalung tritt dabei die Malerei in einen visuellen Dialog mit der Fotografie. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Wolf Becke studierte Kunst, Kunsterziehung und Mathematik. Seit 2005 beschäftigt er sich mit graphischer Drucktechnik und hat seit 2015 seine eigene Druckwerkstatt in Freiburg. Ausstellungen u. a. in Deutschland, England, Frankreich, Schweiz und Armenien.

Christiane Zurmühlen studierte an verschiedenen privaten Kunstschulen Malerei. Sie arbeitet seit 2002 als freie Künstlerin. In Ihrem Atelier verbindet sie Farbräume, Farbklänge, Kontraste und Harmonien zu Ölgemälden voll leuchtender Energie und Lebendigkeit. Ausstellungen in Frankreich, Dänemark und Deutschland.

Lassen Sie sich inspirieren!

(Presseinfo: ARKANA FORUM GmbH, 15.04.2024)


Weitere Beiträge von REGIOTRENDS lokal: "EM-extra" - Die Emmendinger Zeitung
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald