GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Oberkirch

19. Mai 2023 - 17:17 Uhr

Künstliche Intelligenz - Hype oder Revolution? ++ Vortrag mit Bilderschau über "KI" am 21. Juni 2023 um 20 Uhr in Oberkirch

KI-Bildnisse kreiert mit Midjourney von Dr. Klaus-Ulrich Moeller
KI-Bildnisse kreiert mit Midjourney von Dr. Klaus-Ulrich Moeller

Auch das AutorenNetzwerk Ortenau-Elsass und der mit ihm zusammenarbeitende Förderverein der Mediathek Oberkirch e.V. befasst sich mit dem "weiten Feld" der unter dem Kürzel "KI" bekannten Künstlichen Intelligenz von Computerprogrammen und humanoiden Robotern.
Deshalb hat der Vorstand einen der bekanntesten Zukunftsanalysten unserer Region zu einem Vortrag mit Bilderschau über "KI" am 21. Juni 2023 um 20 Uhr eingeladen.

Dr. Klaus-Ulrich Moeller ist Zukunftsanalyst, Europameister der Freien Rede, Unternehmensinspirateur, Auftrittstrainer, promovierter Historiker, preisgekrönter Journalist. Kabarettist und Buchautor. Als solcher ist er Mitglied im AutorenNetzwerk Ortenau-Elsass.

Sein aktuelles Forschungsinteresse gilt den Bild- und Wortprogrammen der "KI" als zweifellos zukunftsrelevante Medien mit starkem Weltveränderungspotenzial.
Die von ihm im Selbstversuch mit dem Programm Midjourney entstandenen Bilder faszinieren Betrachtende ebenso wie sie verstören.

Als Anschauungsmaterial zum Vortrag im Großformat ausgestellt, veranschaulichen sie die Fähigkeiten der selbstlernenden "KI", die sich durch Nutzung ständig selbst optimiert.
Informativ, kritisch und inspirierend zugleich setzt sich Dr. Klaus-Ulrich Moeller in seinem Vortrag mit der Materie auseinander. Im Anschluss daran hofft er auf Anregungen, Frage- und Antwort-Szenarien und interessierte Gespräche mit dem Publikum.

Einlass in der Mediathek Oberkirch, Hauptstr. 12, ist ab 19:30 Uhr

Der Eintritt kostet 10 € an der Abendkasse. Kostengünstigere Kartenreservierungen zu 9 € sind per E-Mail unter info@editionblauestunde.com möglich. Schülerinnen und Schüler sind eintrittsfrei.


Weitere Beiträge von AutorenNetzwerk Ortenau-Elsass
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Mehr? Hier klicken -> www.autorennetzwerk-ortenau.de


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Oberkirch.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald