GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > Schon gelesen? » Textmeldung

Gesamte Regio - Regio

30. Nov 2023 - 11:46 Uhr

"Schwarzwälder Kirschstollen" und die "Starke Kinder Kiste" kommen an - Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel und Reiß Beck aus Kirchzarten haben sich ganz besonderes Weihnachtsgeschenk überlegt

"Schwarzwälder Kirschstollen" und die "Starke Kinder Kiste" kommen an.
Von links: Jerome Braun, Björn Reiß, Michaela Reiß, Stefanie Saegner, Jens Böhme, Beate Biederbick, Mara Bühler und Maria Haas.

Foto: Deutsche Kinderschutzstiftung - Reiß Beck
"Schwarzwälder Kirschstollen" und die "Starke Kinder Kiste" kommen an.
Von links: Jerome Braun, Björn Reiß, Michaela Reiß, Stefanie Saegner, Jens Böhme, Beate Biederbick, Mara Bühler und Maria Haas.

Foto: Deutsche Kinderschutzstiftung - Reiß Beck

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk haben sich die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel und Reiß Beck aus Kirchzarten überlegt. Auch in diesem Jahr gibt es in einer limitierten Auflage von 1.000 Stück den Schwarzwälder Kirschstollen. Zunächst profitieren einige Unternehmen der Region von diesem besonderen Präsent für deren Kunden und Partner aber auch die Kunden der Reiß Beck-Filialen in der Region können diesen 500-gramm Kirsch-Mandelstollen kaufen und damit 8 Euro pro Stück für den Kinderschutz spenden.

Der „Schwarzwälder Kirschstollen“ ist hochwertig und regional gebacken und wird exklusiv nur bei Reiß Beck verkauft zu Gunsten des Hänsel+Gretel-Projektes „Starke Kinder Kiste“, welches in Freiburg und der Region in zahlreichen Kitas inzwischen eingeführt wurde. Partner für die Schulung der Kita-Fachkräfte ist Wildwasser Freiburg, die auch das Kollegium des Kinderladen Urachstraße e.V. schulen wird, damit die „Starke Kinder Kiste“ im neuen Jahr bei den Kindern wirken kann. Stefanie Saegner die stellvertretende Leiterin freut sich sehr auf die Arbeit mit dem Präventionsprogramm und vor allem auf die nachhaltige Etablierung des Projektes, damit alle Kinder der Kita bis zum Eintritt in die Grundschule davon profitieren können.

Michaela Reiß, die Geschäftsführerin von Reiß Beck GmbH & Co. KG, hat sich zum Ziel gesetzt in diesem Jahr 1000 „Schwarzwälder Kirschstollen“ zu verkaufen, damit weitere „Starke Kinder Kisten“ für Freiburg und der Region in Kitas gebracht werden können.

Die „Starke Kinder Kiste“ ist der früheste Schritt außerhalb des Elternhauses, der gegangen werden kann. Aus fachlicher Sicht muss das systematisch geschehen, damit Kinder gemäß ihrem Entwicklungsstand gestärkt werden. Zudem braucht es die Qualifizierung der Kita-Fachkräfte bei der Anwendung des Präventionsprogramms.

Jerome Braun von der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel und Beate Biederbick von Wildwasser Freiburg e.V. erläutern die Wichtigkeit der frühen Prävention und wie diese optimal mit der „Starke Kinder Kiste“ gelingen kann.

„Die ‚Starke Kinder Kiste!‘ und das dahinterstehende ‚Echte Schätze-Präventionsprogramm‘ bieten den Kita-Fachkräften die Möglichkeit, mit den Kindern gemeinsam die wichtigsten Präventionsprinzipien wie „mein Körper gehört mir“, „ich kann meinen Gefühlen vertrauen“ oder „ich hole mir Hilfe“ bis zum Eintritt in die Grundschule zu kennen und eingeübt zu haben.

(Presseinfo: Deutsche Kinderschutzstiftung, 30.11.2023)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Regio .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald