GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Regionales » Textmeldung

Kreis Lörrach - Todtnau

23. Oct 2023 - 14:43 Uhr

Zwei Einsätze für Bergwacht-Ortsgruppe Notschrei an Wasserfall in Todtnau - Senior konnte nicht mehr selbstständig gehen - Weiterer Ausflügler hatte Bewusstsein verloren

Zwei Einsätze für Bergwacht-Ortsgruppe Notschrei an Wasserfall in Todtnau.
Einsatz mit Gebirgstrage (Symbolfoto).

Foto: Bergwacht Schwarzwald e.V.
Zwei Einsätze für Bergwacht-Ortsgruppe Notschrei an Wasserfall in Todtnau.
Einsatz mit Gebirgstrage (Symbolfoto).

Foto: Bergwacht Schwarzwald e.V.
Die Bergretter und Bergretterinnen der Bergwacht-Ortsgruppe Notschrei wurden vergangenen Samstag zu einem Einsatz an den Todtnauer Wasserfall gerufen. Kaum hatten sie den ersten Patienten versorgt, wurden sie auf einen zweiten Notfall aufmerksam gemacht.

Am Samstagmittag piepste der Meldeempfänger der Bergretterinnen und Bergretter in Todtnauberg und Muggenbrunn: die Leistellte meldete eine Person, die nicht mehr selbstständig gehen konnte, die exakte Position sei noch unklar, Treffpunkt am Brückenkopf der Blackforestline. Dominik Zipfel, Einsatzleiter vom Dienst der Bergwacht Notschrei, machte sich auf den Weg zur Hängebrücke über dem Todtnauer Wasserfall. Dort traf er auf Begleiter des Patienten, die etwas genauere Angaben zum Aufenthaltsort auf dem Wanderpfad am Wasserfall machen konnten. Mit zwei Fahrzeugen schickte Dominik Zipfel die Bergretterinnen und Bergretter los: Ein All-Terrain-Vehicle (ATV) fuhr von oben Richtung Patient, ein ATV fuhr über Aftersteg den Wasserfall von unten an und konnte den Patienten auf diesem Weg auch schließlich nach kurzer Zeit ausfindig machen. Der ca. 80-jährige Patient, der aus Erschöpfungsgründen nicht mehr selbstständig zum Parkplatz kommen konnte, war mit einer Reisegruppe zum Todtnauer Wasserfall gekommen. Nach der notfallmedizinischen Erstversorgung transportierten ihn die Bergretter mittels Gebirgstrage zum Parkplatz zur Übergabe an den Krankentransportwagen.

Noch während die Bergwacht-Einsatzkräfte mit der Verbreitung für den Abtransport beschäftigt waren, wurden sie von Passanten angesprochen: Ein anderer Ausflügler hatte in unmittelbarer Nähe auf einer Bank das Bewusstsein verloren. Auch in diesem Fall übernahm die Bergwacht die Erstversorgung und den Transport zum straßengebundenen Rettungsdienst am Parkplatz.

(Presseinfo: Bergwacht Schwarzwald e.V., 23.10.2023)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Todtnau .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Regionales".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald