GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Waldshut - Todtmoos

23. Jan 2023 - 17:05 Uhr

Absage der Rennwettbewerbe beim Internationalen Schlittenhunderennen in Todtmoos - Angeboten werden stattdessen ein Husky-Camp und der Wintermarkt “Husky Fieber“.

Schlittenhunderennen Todtmoos

Bild: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Schlittenhunderennen Todtmoos

Bild: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Die Rennen beim „1. Waldhaus-Cup - SSBW Internationales Schlittenhunderennen“ in Todtmoos am 28./29. Januar 2023 müssen wegen Schneemangel auf der Strecke abgesagt werden.

Das geplante Internationale Schlittenhunderennen um den 1. Waldhaus-Cup in Todtmoos ist am heutigen Montagnachmittag abgesagt worden. „Schweren Herzens muss die Gemeinde Todtmoos nach einer Abstimmung mit dem Schlittenhunde-Sportverein Baden-Württemberg (SSBW) die Rennen wegen zu geringer Schneemengen absagen“, sagt Bürgermeister Marcel Schneider. Die Schneedecke an manchen Passagen auf der Rennstrecke im Wald ist mit nur wenigen Zentimetern zu dünn. „Damit lässt sich kein professionelles internationales Schlittenhunderennen durchführen. Auch kann bei diesen Schneeverhältnissen dem im Vordergrund stehenden Tierwohl nicht ausreichend Rechnung getragen werden.“

Bedauern werden dies auch die 70 angemeldeten Musher aus ganz Europa. Selbst aus Ungarn und Großbritannien wollten sie zu diesem über die deutschen Grenzen hinaus bekannten Schlittenhunderennen anreisen.

Ein großes Husky-Rahmenprogramm wird es in der Gemeinde im Hochschwarzwald dennoch geben: Da die freien Flächen sowie der Start- und Zielbereich im höher gelegenen Schwarzenbach eine ausreichend dicke Schneedecke vorweisen, werden sich so einige Schlittenhundeführer mit ihren sibirischen Huskys oder Alaskan Malamutes zum Trainieren treffen. So können Besucher im Husky-Camp dennoch etwas Alaska-Feeling erleben und die Trainingsläufe des SSBW miterleben, auch für Verpflegung ist gesorgt.

Neben dem Husky-Camp in Schwarzenbach dürfen sich Besucher auf ein vielseitiges Rahmenprogramm in der Ortsmitte von Todtmoos freuen: Im Alten Kurpark findet am Freitag ab 16 Uhr und am Samstag und Sonntag jeweils ab 11 Uhr der Wintermarkt “Husky Fieber“ für Jung und Alt mit Musik und diversen Auftritten statt. Kinder und Erwachsene dürfen hier „Huskys hautnah“ bei Sascha Bähr erleben. Zum Auftakt führt am Freitag eine einstündige Fackelwanderung hoch zum Husky-Camp.
Start ist um 17 Uhr auf dem Wintermarkt.

Zur „Black-Forest ALASKA-Party“ wird am Samstagabend ab 19 Uhr in den Eventstadl Schwarzwaldspitze in der Ortsmitte von Todtmoos geladen. An allen drei Tagen finden hundebegleitende Wanderungen statt. „Wir werden am Wochenende also auch ohne Rennwettbewerbe für eine ganz besondere Husky-Stimmung in Todtmoos sorgen,“ so Schneider abschließend.

Veranstalter sind die Gemeinde Todtmoos und der SSBW zusammen mit der lokalen Waldhaus-Brauerei als Hauptsponsor, die dem Schlittenhunderennen seit 2020 den Namen Waldhaus-Cup gibt. Bedauerlicherweise wurden auch die letzten drei Rennen wetter- bzw. coronabedingt abgesagt.

(Info: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (05)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Todtmoos.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald